»Sword Art Online -Alicization-«: Disc-Release der zweiten Hälfte angekündigt

sao-h-2-8

Noch bevor peppermint anime im nächsten Monat mit dem Disc-Release der Serie »Sword Art Online -Alicization-« beginnt, verkündete der Publisher heute im Zuge der diesjährigen AnimagiC, dass die Veröffentlichung der zweiten Hälfte, die den Titel »Sword Art Online -Alicization- War of Underworld« trägt, für Herbst 2020 geplant ist. Zuvor wird der Anime ab Herbst 2019 bei WAKANIM im Simulcast fortgesetzt.

Erster Teil lief im Herbst 2018

»Sword Art Online -Alicization-« entsteht im Studio A1-Pictures unter der Regie von Manabu Ono. Gou Suzuki und Tomoya Nishiguchi, die zuvor für die Animationen von »Sword Art Online: Ordinal Scale« verantwortlich waren, unterstützen Shingo Adachi bei den Charakterdesigns.

Die 24-teilige erste Hälfte lief in der Herbst-Season 2018 sowie in der Winter-Season 2019 im japanischen Fernsehen und wurde hierzulande bei WAKANIM sowie auf unserer Webseite im Simulcast gezeigt. Die zweite Hälfte startet im kommenden Oktober in Japan.

Der Disc-Release der ersten Hälfte beginnt am 5. September als Limited- und Standard-Edition. Genaue Details zu den verschiedenen Ausgaben bekommt ihr hier.

»Sword Art Online -Alicization-« vorbestellen:

>> Collector’s Edition
>> Sammelschuber
>> Standard-Edition

OmU-Trailer:

Visual:

sao_visual

Handlung:

»Wo… bin ich…?« Kirito kommt in einer herrlichen, virtuellen Fantasywelt zu sich, in die er mithilfe des FullDive-Systems gelangt ist. Da er sich nur vage an die Zeit kurz vor dem Login erinnert, wandert er umher, um Anhaltspunkte zu finden. Am Fuße des gigantischen schwarzen Baumes »Gigas Cedar« trifft er auf den Jungen Eugeo. Obwohl der Junge ein Bewohner der virtuellen Welt – ein NPC – ist, zeigt er denselben Gefühlsreichtum wie ein Mensch. Während er nach einer Möglichkeit zum Logout aus dieser Welt sucht, freundet sich Kirito mit Eugeo an. Eine bestimmte Erinnerung kommt in Kirito auf: Eine Erinnerung, wie Kirito und Eugeo als Kinder in Wald und Wiese umherliefen – eine Erinnerung, die nicht existieren sollte. In dieser Erinnerung existiert auch ein Mädchen mit blonden Haaren… Ihr Name ist Alice. Ein bedeutender Name, der nie hätte in Vergessenheit geraten sollen…

Quelle: peppermint anime
©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Sword Art Online -Alicization-«: Disc-Release der zweiten Hälfte angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast
Daniel

Kann ich 2021 die Serie endlich komplett amschauen -.-
Es könnte viel einfacher und schneller gehen.

Natsu90
Gast
Natsu90

Alter das ist alles noch ziemlich zeitnah, kannst dir ja die ganze Serie auf Wakanim oder auf Animexx anschauen sehe da kein Problem.🙂

Daniel
Gast
Daniel

Ich halte nix vom streamen und Animexx kenn ich nicht und interessiert mich recht wenig.

Cloud Strife
Gast
Cloud Strife

animax nicht Animemexx ist Cosyplayer Seite

Heath
Gast
Heath

Im Vergleich zu vor 10 Jahren hatte man noch gebammelt ob überhaupt für irgendein Anime ein Disc-Release oder eine Synchro geschweige denn eine Fortsetzung kommen wird. Heute haben sie endlich erkannt dass Animes gar nicht wegzudenken sind. Ich finde es schon mega schnell, dass überhaupt eine deutscher Disc-Release genannt werden konnte obwohl die 2. Hälfte nicht einmal in Japan zu sehen ist.

Thumbs Up!

Yvonne
Gast
Yvonne

Kommt die zweite Hälfte auch zu euch, also auf anime2you.de? Die erste Hälfte konnte ich hier schon sehen. Danke dafür! 🙂

Robin Hirsch
Admin

Ja, die zweite Hälfte wird es auch bei uns geben.

Yvonne
Gast
Yvonne

Oh, danke vielmals. Das verkürzt die Wartezeit bis zur Veröffentlichung auf DVD bzw. Bluray.