»Tokyo Ghoul«: KAZÉ lizenziert zweiten Live-Action-Film

Tokyo-Ghoul-Movie

Live-Action-Nachschub bei KAZÉ: Der Publisher gab heute auf der AnimagiC bekannt, dass man sich die Rechte an dem zweiten Live-Action-Film von »Tokyo Ghoul«, der den Titel »Tokyo Ghoul S« trägt, gesichert hat. Genaue Details zum Release sind bislang noch nicht bekannt.

Der zweite Realfilm stellt ein Sequel zum ersten Teil aus dem Jahr 2017 dar. Masataka Kubota hat dabei erneut die Rolle des Ken Kaneki verkörpert. Statt Fumika Shimizu ist Maika Yamamoto als Touka Kirishima zu sehen, während Shota Matsuda die Rolle des Shuu Tsukiyama gespielt hat. In Japan startete der Film am 19. Juli 2019 im Kino.

Der erste »Tokyo Ghoul«-Realfilm ist bereits bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich. Zudem steht dieser bei Anime on Demand auf Abruf zur Verfügung. Die Manga-Reihe sowie die Anime-Adaptionen sind ebenfalls bei KAZÉ erhältlich.

>> Live-Action-Film bei Amazon bestellen
>> Anime-Serie bei Amazon bestellen
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Teaser-Video:

Quelle: KAZÉ
©2017 「東京喰種」製作委員会

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar