»Reflections of Ultramarine«-Manga endet in Kürze

GR

In der neuen Ausgabe des »Ribon«-Magazins wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass der Manga »Reflections of Ultramarine« (jap.: »Gunjō Reflection«) von Mayu Sakai in der nächsten Ausgabe des Magazins, die am 3. September erscheint, beendet wird.

Mayu Sakai startete »Reflections of Ultramarine« im Oktober 2017 im »Ribon«-Magazin. Shueisha brachte bisher vier Bände in den japanischen Handel. Hierzulande sicherte sich Altraverse die Rechte an dem Manga und veröffentlicht diesen bereits seit einiger Zeit auf Deutsch.

>> Manga bei Amazon bestellen

Handlung:

Koharu ist die einzige auf ihrer Schule, die kein berühmter Teeniestar ist. Dann soll aber gerade sie die Hauptrolle in einer Aufführung von Romeo und Julia spielen und es geht die Legende um, dass die Hauptdarsteller dieser Aufführung in Zukunft große Stars werden. Doch wer ist nur ihr Romeo?

Quelle: ANN
© 2017 Mayu Sakai, Shuueisha Inc.

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar