»Captain Tsubasa 2018«: Neue Details zur TV-Ausstrahlung

tsubasa

Bereits vor einigen Wochen gab ProSieben MAXX bekannt, dass man die Serie »Captain Tsubasa 2018« im September ins Programm aufnehmen wird. Mittlerweile verkündete der Sender weitere Details zur TV-Ausstrahlung.

Der Anime wird demnach ab dem 9. September 2019 jeweils von Montag bis Freitag um 16:50 Uhr zu sehen sein. Damit ersetzt die Serie den Rerun von »Dragon Ball Z Kai«. Im ersten Durchlauf soll »das komplette Grundschul-Kapitel« gezeigt werden.

Neuer Anime adaptiert Manga erneut

Der neue »Captain Tsubasa«-Anime, der von April 2018 bis April 2019 im japanischen Fernsehen lief, erzählt die bekannte Geschichte, die auf den Manga von Yōichi Takahashi basiert, erneut. Toshiyuki Kato führte bei der Serie die Regie im Studio David Production, während Atsuhiro Tomioka für die Skripts verantwortlich war.

Alle Episoden stehen bereits mit deutschen Untertiteln bei Anime on Demand auf Abruf zur Verfügung.

Visual:
tsubasa

Darum geht es:
»Der Ball ist mein bester Freund!« Mit diesem Satz begann Tsubasa Ozoras Karriere als der größte Fußballstar, der je über die japanischen Bildschirme geflimmert ist. Tsubasa ist mit seinen Eltern frisch nach Nankatsu gezogen. Selbstverständlich schließt er sich gleich dem hiesigen Fußballverein der Schule an, denn schon bald stehen die Landesmeisterschaften an. Dort treffen er und sein Team auf starke Mannschaften, die alle ihre speziellen Techniken haben, um die besten Fußballer zu werden. Ob der FC Nankatsu gegen diese Mannschaften gewinnen kann?

Quelle: ProSieben MAXX
©Yoichi Takahashi/Shueisha,2018Captain Tsubasa Commitee

Kommentare

1 Kommentar zu "»Captain Tsubasa 2018«: Neue Details zur TV-Ausstrahlung"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
shinji
Gast
shinji

Mittlerweile steht auch schon fest, wo es gemacht wird:
https://www.synchronkartei.de/serie/43641