»Kagerou Daze«: Starttermin des neuen Projekts bekannt

Kagerou-Daze-4353

»Kagerou Project«-Schöpfer JIN gab vor Kurzem auf seinem Twitter-Account bekannt, dass das neue Projekt zum Franchise, das den Titel »Kagerou Daze No.9« trägt, im Januar 2020 in Japan starten wird. Ein neues Visual findet ihr weiter unten im Artikel.

Spin-off zum »Kagerou Project«-Franchise

Das Spin-off soll eine Geschichte aus einer Sichtweise erzählen, die noch nie zuvor genutzt wurde, und drei Jahre später in der Welt des »Kagerou Project«-Franchise spielen. Sayuki übernimmt dabei die Charakterdesigns.

Um was es sich bei »Kagerou Daze No.9« genau handelt, ist derzeit noch nicht bekannt, jedoch verkündete JIN bereits im Juni, dass er die Geschichte des Projekts gerne als Anime, Manga und Song erzählen möchte.

Franchise erhielt bereits eine Anime-Serie

»Kagerou Project« startete 2011 mit Vocaloid-Songs, die von JIN komponiert und geschrieben wurden. Eine Novel-Reihe mit dem Titel »Kagerou Daze« startete im Mai 2012 mit Illustrationen von Sidu. Kadokawa publizierte den achten und gleichzeitig letzten Band im Dezember 2017. Eine Manga-Adaption wurde von Juni 2012 bis März 2019 veröffentlicht.

Eine zwölfteilige Anime-Serie mit dem Titel »Mekaku City Actors« wurde von April bis Juni 2014 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Diese entstand im Studio SHAFT unter der Regie von Akiyuki Simbo und Yuki Yase. Ein Kurzfilm mit dem Titel »MX4D Kagerou Daze -in a days-« feierte seine Premiere im November 2016 in Japan. Die Serie ist hierzulande bei Crunchyroll verfügbar.

Visual:

kagerou-daze-no.9

Quelle: ANN
©JIN, Kagerou Project

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar