»Attack on Titan 2: Final Battle« erscheint für Google Stadia

Google gab heute im Rahmen der Stadia Connect bekannt, dass das Spiel »Attack on Titan 2: Final Battle« von KOEI Tecmo und Omega Force demnächst auf der neuen Cloud-Plattform Google Stadia spielbar sein wird. Einen neuen Trailer findet ihr weiter unten im Artikel.

Neues Game erweitert »A.O.T. 2«

»Attack on Titan 2: Final Battle« ist eine Erweiterung zum bereits vor einiger Zeit erschienen Spiel »A.O.T. 2«, die neue Charaktere und Missionen der dritten Staffel der Anime-Serie beinhaltet. Das Game bietet über 40 spielbare Charaktere, neue Waffen sowie einige Original-Episoden, die die Geschichte fortführen. Spieler haben außerdem die Möglichkeit, Squads zu bilden, um Bereiche von den Titanen im »Rückeroberungsmodus« zurück zu erobern, sowie Killer in ODM-Ausrüstung in Luftkämpfen zu bekämpfen.

»Attack on Titan 2: Final Battle« ist hierzulande bereits für die PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und den PC via Steam erhältlich.

>> Bei Amazon bestellen

Trailer:

Quelle: ANN
©Hajime Isayama,Kodansha/«ATTACK ON TITAN«Production Committee. All Rights Reserved.
©2018 KOEI TECMO GAMES CO., LTD.

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»Attack on Titan 2: Final Battle« erscheint für Google Stadia"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Levi
Gast

Hab von Google Stadia noch nie was gehört

Hyourinmaru
Gast

Ist eine Cloud-Gaming Konsole von Google. Soll wohl (laut Google) ein Konkurrenzprodukt zur PS4 (Pro) und XBox One (X) sein. Das Teil übertrifft mit einer Grafikleistung 10,7 TFLOPS sogar genannte Konsolen von Sony und Microsoft.

Telodor567
Gast

Titanen in 5 FPS niedermetzeln, geil 😀

Momo
Gast

Wenn du eine Bambusleitung hast dann ja 😀

Guts
Gast

Also wie fast ganz Deutschland 😛

Momo
Gast

Bislang fehlt mir der Support von japanischen Entwicklern auf Stadia aber ich hoffe mal dass das noch wird. Dass AoT dabei ist finde ich aber schon mal Klasse, auch wenn ich das Game nicht mag.