»Ghost in the Shell: S.A.C.«: KSM startet Umfrage zum Cover der Komplettbox

Nachdem wir erst vor Kurzem darüber berichtet haben, dass KSM Anime der Serie »Ghost in the Shell: Stand Alone Complex« eine Komplettbox mit beiden Staffeln spendiert, gab der Publisher nun bekannt, dass man die Fans über das Cover abstimmen lässt.

Da das ursprünglich geplante Cover in der Fangemeinde nicht besonders gut ankam, startete KSM heute eine Facebook-Umfrage, bei der das ursprüngliche Cover sowie drei alternative Cover zur Auswahl stehen. Das Cover, das bis Montag die meisten Stimmen erhalten hat, wird für die Komplettbox verwendet.

Box enthält beide Staffeln

Die Gesamtausgabe enthält alle Episoden von »Ghost in the Shell: Stand Alone Complex« und »Ghost in the Shell S.A.C. 2nd GIG«. Insgesamt werden somit 52 Episoden mit einer Laufzeit von circa 1325 Minuten geboten. Als Extra gibt es Interviews und Archive, das Textless-Opening und -Ending, Trailer und eine Bildergalerie.

Die Veröffentlichung ist für den 17. Oktober 2019 im regulären Handel geplant. Bei Anime Planet, dem Partnershop von KSM Anime, ist die Box bereits ab dem 26. September 2019 erhältlich.

>> Zur Abstimmung bei Facebook

Bei Amazon vorbestellen:
>> Blu-ray
>> DVD

Cover-Auswahlmöglichkeiten:

Handlung:

Die Handlung ist im Jahre 2030 in der japanischen Stadt New Port City angesiedelt, in der die Mitglieder der Spezialeinheit Sektion 9 mit der Aufklärung verschiedener Fälle von Kriminalität, Spionage und Terrorismus betraut werden. Hierzu zählt auch der sogenannte Fall des Lachenden Mannes, der bereits vor mehreren Jahren für Aufsehen sorgte, von der zuständigen Abteilung der Polizei jedoch nie aufgeklärt werden konnte. Im Laufe der eigenen Ermittlungen stellen die Mitarbeiter von Sektion 9 fest, dass der Fall des Lachenden Mannes wesentlich komplexer ist, als dies zunächst den Anschein hat und sich die alles auslösende Entführung zu einem Fall von Wirtschaftskriminalität ungeahnten Ausmaßes entwickelt, in den neben Mitgliedern der Polizei auch Angehörige der Regierungspartei verstrickt sind…

Quelle: KSM Anime
© Shirow Masamune-Production I.G./KODANSHA

Kommentare

14 Kommentare und Antworten zu "»Ghost in the Shell: S.A.C.«: KSM startet Umfrage zum Cover der Komplettbox"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
shinji
Gast

Moment mal,
was ist hier los?

Diese Umfrage macht überhaupt keinen Sinn, weil Japan doch immer die Vorgaben macht und für uns entscheidet, was wir kriegen 😆😝😏

japanischer Glotzfrosch
Gast

Stimmt, wie geht denn das nur?
Oder ist das was uns die Publisher auftischen nur die Halbe Wahrheit?

shinji
Gast

🤷🏻‍♂️

Zero
Gast

Wo ist das Problem? Vielleicht hat der Lizenzgeber die Cover zur Verfügung gestellt?

Hört doch mal auf auf besser wisser zu machen

8149
Gast

Gott verbietet nämlich, dass Japan mehrere Cover-Vorlagen hat, sowie das KSM ein neues Bild als Cover beanträgt. Hat mir jemand zugezwistchert.

shinji
Gast

Japan > Gott.
Sollte bekannt sein 🥴

Japan bestimmt alles und Gott hat gegen Japan nichts zu melden!
Er ist auch nur Japans Laufbursche und muss sich ihren Vorgaben beugen 😆😁🥴
Wenn Japan sagt MHA2 in 5 Volumes, dann macht Gott 5 Volumes..ganz einfach…

Jack
Gast

…Denn jeder Anime-Fan ist bei Facebook. Solche Umfragen darf man gerne auch auf neutralen Umfrageplattformen abhalten, bei der keine Anmeldung notwendig ist.

japanischer Glotzfrosch
Gast

Achja und jeder hat nen KSM newsletter am start?`

Kigeki
Gast

Find ich gut. Da geht wohl jemand auf Kritik ein, und das ist immer was positives. Das 3. ist am schönsten, aber 2 und 4 passen vielleicht besser

Guts
Gast

Der Schein trügt, bei so Kleinigkeiten ist das »auf Kritik eingehen« schnell mal erledigt und man kann leicht vorheucheln etwas zu tun, bei den richtigen Problemen ändert sich jedoch nichts 😉

Bannion
Gast

Ich muss mich auch mal positiv dazu äußern. Das macht bestimmt nicht jeder. Finde ich schön, dass die Community gehört wird. Favorit = Nr. 4

shinji
Gast

Hier ist es tatsächlich schwer zu entscheiden.
Tendiere zu 2, aber 3 ist auch passend, 4 ist ein bißchen LW und 1 ist irgendwas anderes, jedenfalls nicht GitS 🧐

@Erica
Gast

bin nicht bei Facebook.

Patrick
Gast

Gibt es bei der BR Edition einen qualitativen Mehrwert? Ich meine mich zu erinnern das Nipponart ja auch mal die BR veröffentlicht hat, diese aber nicht mit dem HD Master aus Japan vergleichbar ist.