Erster Synchro-Clip zu »Date A Live II« zeigt Yuzuru und Kaguya

Im Oktober beginnt AniMoon Publishing mit dem deutschen Disc-Release der zweiten Staffel von »Date A Live«. Passend dazu veröffentlichte der Publisher nun einen ersten Synchro-Clip zu den neuen Episoden, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Zweite Staffel startet im Oktober

Das erste von drei Volumes der zehnteiligen zweiten Staffel erscheint am 25. Oktober 2019 als limitierte Steelcase-Edition mit PET-O-Card. Als Extra gibt es einen Hartkarton-Sammelschuber und ein exklusives Extra, das zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt wird. Das zweite Volume kommt am 22. November 2019 in den Handel, gefolgt vom dritten Volume am 24. Januar 2020.

Die dritte Staffel von »Date A Live« erscheint ab 2020 ebenfalls in insgesamt drei Volumes auf DVD und Blu-ray.

Zweite Staffel bei Amazon vorbestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

>> Zum AniMoon-Shop
>> Zur Serie bei WAKANIM

Synchro-Clip:

Synchronsprecher:

CharakterSynchronsprecher
YuzuruSoraya-Antoinette Richter (Misaki Takasaki, Love and Lies)
KaguyaSarah Tkotsch (Hinami Fueguchi, Tokyo Ghoul)

Handlung:

Vor 30 Jahren zerstörte ein merkwürdiges Phänomen, das als »Weltraumbeben« bezeichnet wird, das Zentrum von Eurasien und forderte mindestens 150 Millionen Menschenleben. Seitdem plagen öfter kleinere Weltraumbeben die Welt. Shido Itsuka, ein scheinbar gewöhnlicher Oberschüler, trifft mitten in einem Weltraumbeben auf ein geheimnisvolles Mädchen. Von seiner Schwester Kotori erfährt er, dass sie einer der »Geister« ist, die die eigentliche Ursache der Weltraumbeben sind, die auftreten, wenn sie sich in der Welt manifestieren. Er erfährt auch, dass Kotori der Kapitän des Luftschiffes Ratatoskr ist und ihn rekrutieren will, um seine mysteriöse Fähigkeit zu nutzen, die Kräfte der Geister zu versiegeln und sie damit daran zu hindern, eine Bedrohung für die Menschheit zu sein. Es gibt jedoch einen Haken: Um die Kräfte eines Geist zu versiegeln, muss er sie dazu bringen, sich in ihn zu verlieben.

Quelle: AniMoon Publishing
© 2019 Koushi Tachibana, Tsunako/PUBLISHED BY KADOKAWA/Date A Live III Partners

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Erster Synchro-Clip zu »Date A Live II« zeigt Yuzuru und Kaguya"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Bloodx
Gast

Die Synchro ist sehr gut geworden. Gefällt mir sehr

Werner
Gast

Volle Punktzahl für die Synchro

Cloud Strife
Gast

Habe beiden gestern schon gehört passen echt zimlich Gut mal sehen wie Miku sich anhört. Sind nun noch 5 Folgen bist Sie vorkommt