Genauer Starttermin von »Babylon« steht fest

Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass die kommende Anime-Adaption von Mado Nozakis Novel »Babylon« im Herbst 2019 starten wird. Nun wurde verkündet, dass die Serie ab dem 7. Oktober im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Serie bei Prime Video im Simulcast

Der Anime entsteht im Studio Revoroot (»FLCL Alternative«) unter der Regie von Kiyotaka Suzuki (»FLCL Alternative«). Keisuke Goto animiert die Original-Charakterdesigns von Illustrator Zain, während Yutaka Yamada (»Tokyo Ghoul«) für die Musik verantwortlich ist. Twin Engine produziert die Serie.

Die Novel wird seit 2015 von Kodansha Taiga veröffentlicht und umfasst aktuell drei Bände. Die Anime-Adaption wird durch einen Exklusivvertrag mit dem Produzenten Twin Engine weltweit bei Amazon Prime Video im Simulcast zu sehen sein.

Promo-Video:

Handlung:

Die Geschichte dreht sich um Zen Seizaki, einen Staatsanwalt der Bezirksstaatsanwaltschaft Tokio. Bei der Untersuchung illegaler Handlungen eines Pharmaunternehmens stolpert Seizaki über eine Verschwörung für eine autonome »neue Zone« im Westen Tokios.

Quelle: pKjd
©Mado Nozaki/KADOKAWA, Twin Engine

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar