Netflix: Drei Anime-Serien bleiben weiterhin verfügbar

Nachdem Netflix vor einigen Wochen bekanntgab, dass die Serien »Fullmetal Alchemist«, »Fullmetal Alchemist: Brotherhood« und »The Irregular at Magic High School« nach dem 19. September von der Plattform verschwinden sollten, gibt es nun Grund zum Aufatmen.

Alle drei Serien, die hierzulande bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray erschienen sind, werden seit heute als »NEU« markiert und können somit auch weiterhin mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf Netflix gestreamt werden.

»Fullmetal Alchemist«

Die Brüder Ed und Al wollen ihre tote Mutter durch Alchemie wiederbeleben. Doch stattdessen lösen sie eine chemische Reaktion aus, die ihre Körper verstümmelt.

>> Zur Serie bei Netflix
>> Bei Amazon bestellen

»Fullmetal Alchemist: Brotherhood«

In dieser übernatürlichen Anime-Serie bekämpfen die Brüder Edward und Alphonse im Kampf um die Wiedererlangung ihrer Körper viele ruchlose Gestalten.

>> Zur Serie bei Netflix
>> Bei Amazon bestellen

»The Irregular at Magic High School«

Die Geschwister Tatsuya und Miyuki werden an der Magie-Oberschule zugelassen, wo die hervorragende Leistung von Miyuki auf die schwache Praxis ihres Bruders trifft.

>> Zur Serie bei Netflix
>> Bei Amazon bestellen

Quelle: Netflix / Beschreibungen: Netflix
Titelbild: ©2013 Tsutomu Sato/PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/MAGIC HIGH SCHOOL COMMITTEE

Kommentare

21 Kommentare und Antworten zu "Netflix: Drei Anime-Serien bleiben weiterhin verfügbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Anonym-san
Gast

Was macht Netflix ganze zeit?! Mal das ne weile on dann muss das weg dann das… Was soll das?

StiftOhneMine
Gast

Ganz normale Lizenzverträge. Sie dürfen nur eine vorgeschriebene Zeit die Serien bei sich anbieten. Wenn die Verträge nicht verlängert werden, dann müssen die Serien aus dem Angebot entfernt werden.

Anonym-san
Gast

Auf Crunchyroll/Anime on Demand bleiben dir bestimmt für immer. Zumindest Crunchyroll.

Sabefl
Gast

Nein auf AoD bleiben Titel auch nicht für immer. So wurden beispielsweise Black Lagoon und Haruhi Suzumiya entfernt. Crunchyroll wird seine Lizenzen eben verlängern aber selbst dort kann es dazu kommen.

Momo
Gast

Crunchyroll hat schon etliche Lizenzen verloren, beispielsweise Is the Order a Rabbit, Encouragement of Climb S2, Glasslip, Nagi no Asukara, The Comic Artist and his Assistants.

Man kann eigentlich fest davon ausgehen dass die Anbieter, sofern sie dann noch exisitieren, in 20 Jahren einen komplett anderen Katalog haben werden als heute.

KuroKen
Gast

Richtig, wie oben schon geschrieben wurden Lizenzen müssen erneuert werden wenn sie auslaufen und nicht erneuert werden, verschwinden das war schon immer nix, nicht mal Discs halten ewig… und warum auch? Nur weil Anime Fan XY gerade in diesem Moment den Anime noch schauen wollte und sich dann ärgert wie ein kleines Kind das Lizenz XY dann weg ist… verstehe ich sowieso nicht das verhalten mancher hier…

Jojo
Gast

The irregular at magic… Bleibt jetzt schon zum dritten Mal drin xD

Arcantis
Gast

Und dabei is der voll langweilig xD

André
Gast

Ich würde eher sagen, dass es nicht deinen Geschmack traf. Meiner Meinung nach ist der Anime nämlich gut!

KuroKen
Gast

Du entscheidest jetzt für alle Anime Fans das der langweilig ist oder wie? Mein Fall ist es auch nicht, aber andere haben sicherlich ihre Freude dran. 😉

Zero
Gast

Jep freut mich sehr da ich den sehr mag grad die Umsetzung Magie als Technologie und nicht wie in Isekais Magie = Magie

Jojo
Gast

Jep das haben sie wirklich gut hinbekommen, würde mich auch über eine 2. Staffel freuen.

ENTD
Gast

The Irregular Incest at Magic High School hätte man ruhig kicken können

KuroKen
Gast

Na da freuen sich sicherlich die ganzen Kinder, die Anime XY noch nicht geschaut haben hm? Denkt dran, wenn Lizenzen auslaufen verschwinden sie halt, da könnt ihr noch so viel meckern wie ihr wollt und wer Netflix nur fürs Anime schauen sich holt hat eh das Nachsehen da es eben nur eine Sparte ist, auch wenn sie eigene Anime Serien haben.

Netflix bietet mehr als die Anime Sparte, aber macht wie ihr denkt. 😉

KuroKen
Gast

Irgendwie ist bei mir einiges an deutsch Kenntnissen verloren gegangen. 😉

Nehis
Gast

Das ist ja zurzeit alles noch harmlos. Rund geht’s, wenn dann HBO Max, Disney+ und Peacock starten. Bin mal gespannt, wer Netflix, wenn sich der Firmenwert halbiert hat, kaufen wird. Ich setze auf Apple. Netflix fehlt einfach das Kapital um hier noch bestehen zu können.

Shinji
Gast

Abwarten. Mich interessieren Disney+, Peacock, HBO Max überhaupt nicht. Mir reichen Netflix,Amazon,AoD,Crunchyroll und wakanim. Ist jetzt schon mehr wie ich objektiv Zeit habe. Allerdings würde ich wohl auch am ehesten auf Netflix verzichten.

Zero
Gast

Apple wird sich Netflix holen davon gehe ich mit 90% aus

Arbus
Gast

Netflix kauf Apple meinst du

Jojo
Gast

Mach was du denkst, aber dir sollte klar sein das Apple explizit auf gewaltdarstellungen verzichten will und eher auf Familien freundliches Programm setzt. Viel Spaß mit unsere kleine farm usw. 😁✌️🤗

DeadPixel
Gast

Nochmal Glück gehabt. Es sollten 2 meiner lieblingsanimes von Netflix verschwinden. NGNL und The irregular at magic higschool. NGNL hab ich zum Glück auf DVD, aber the irregular hätte nochmal 100€ gekostet, wenn ich es hätte kucken wollen =/