»Tamayomi«: Neue Charakterdesigns zum Baseball-Anime

Auf der offiziellen Webseite der kommenden Anime-Adaption von Mountain Pukuichis Baseball-Manga »Tamayomi« wurden vor Kurzem neue Charakterdesigns samt Sprecher veröffentlicht, die ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt. Die Serie startet im Frühjahr 2020 im japanischen Fernsehen.

Neue Serie des »Major«-Regisseurs

Der Anime entsteht im Studio A-CAT unter der Regie von Toshinori Fukushima (»Major«). Touko Machida (»Lucky Star«) ist für die Serienkomposition verantwortlich, während Kouichi Kikuta (»KonoSuba«) die Charakterdesigns übernimmt.

Pukuichi startete den Manga im April 2016 im »Manga Time Kirara Forward«-Magazin. Houbunsha publizierte bisher sechs Bände in Japan. Hierzulande ist die Reihe bisher nicht erhältlich.

Charakterdesigns und Sprecher:

Handlung:

Die Geschichte des Manga dreht sich um die Pitcherin Yomi Takeda. In der Mittelschule war ihr Baseballclub nicht besonders erfolgreich, weil ihnen ein Catcher fehlte, der Yomis »Wunderball« fangen konnte. Yomi hörte mit Baseball auf, absolvierte die Mittelschule und schrieb sich an der Shin-Koshigaya-Oberschule ein. Dort trifft sie auf ihre Kindheitsfreundin Tamaki Yamazaki, die ein guter Catcher ist und sogar Yomis Ball fangen kann, wenn sie mit all ihrer Kraft spielt. Die Mädchen können nun ihr Versprechen aus der Kindheit endlich erfüllen und starten ihr neues Abenteuer mit Baseball.

Quelle: ANN
© 2016 Mountain Pukuichi/Houbunsha Co., Ltd

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Tamayomi«: Neue Charakterdesigns zum Baseball-Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Shiro
Gast

Kommt es nur mir so vor, oder sind die Körperproportionen etwas merkwürdig?

Mrks
Gast

Sehen alle irgendwie aus wie Kleinwüchsige:D