Deutscher Sprechercast von »PERSONA5 the Animation«

Im November beginnt peppermint anime mit dem Disc-Release der Anime-Serie »PERSONA5 the Animation«. Passend dazu hat der Publisher heute den deutschen Sprechercast enthüllt, den ihr unten im Überblick findet.

Erstes Volume erscheint im November

Das erste Volume erscheint am 14. November 2019 auf DVD und Blu-ray. Dabei werden die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe enthalten sein. Das zweite Volume kommt voraussichtlich am 5. Dezember 2019 in den Handel. Für den Vertrieb ist die Koch Media GmbH verantwortlich.

Für die deutsche Synchronisation wurde das Studio Opus Live aus München beauftragt. Die Regie übernahm dabei Katharina von Daake, während Nicole Schröder und Vincent Fallow das Dialogbuch geschrieben haben.

Serie bereits als VoD verfügbar

»PERSONA5 the Animation« entstand im Studio CloverWorks unter der Regie von Masashi Ishihama. Shinichi Inotsume war für das Skript zuständig, während Shoji Meguro die Musik komponierte. Tomomi Ishikawa (»Convenience Store Boy Friends«) war für das Charakterdesign verantwortlich.

Die Serie wurde hierzulande bei WAKANIM im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast gezeigt. Zudem sind alle Episoden auch direkt auf unserer Webseite verfügbar.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime2You

Bei Amazon bestellen:

>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

Deutscher Sprechercast:

CharakterSynchronsprecher
RenFelix Mayer (Yukio Okumura, Blue Exorcist: Kyoto Saga)
MorganaRieke Werner (Shiemi Moriyama, Blue Exorcist)
MakotoFarina Brock (Iris Cannary, Violet Evergarden)
RyujiJulian Manuel (Shuan, Die Walkinder)
TakamakiIlena Gwisdalla (Haruka Amagiri, The Asterisk War)
YusukeKarim El Kammouchi (Eishirou Yabuki, The Asterisk War)
AkechiKonrad Bösherz (Suzaku Kururugi, Code Geass)
IgorMike Carl (Admiral Kizaru, One Piece)
CarolinePaulina Rümmelein (Shiro, No Game No Life)
JustinePaulina Rümmelein (Shiro, No Game No Life)
LavenzaPaulina Rümmelein (Shiro, No Game No Life)
FutabaAmira Leisner (Chidori Takashiro, Kiznaiver)
HaruLara Wurmer (Kirin Toudou, The Asterisk War)
IchikoCarolin Sophie Goebel (Aiz Wallenstein, DanMachi: Sword Oratoria)
IwaiGerhard Acktun (Mauzi, Pokémon)
Echter IgorAart Veder (Igor, Persona 3: The Movie – #1 Spring of Birth))
KawakamiKatharina Schwarzmaier (Nero Claudius, Fate/Extra)
MishimaLeonard Rosemann (Taigo Koyurugi, Kimi no Koe o Todoketai)
SaeAngela Wiederhut (Misty, Pokémon)
ShidoChristian Reimer (Madonis, The Testament of Sister New Devil BURST)
SojiroJosef Vossenkuhl (Ucy, One Piece)
TakemiJacqueline Belle (Kazumi Kawachi, Usagi Drop)
KamoshidaMatthias Klie (James, Pokémon)
KaneshiroClaus-Peter Damitz (Koro-sensei, Assassination Classroom)
SchuldirektorPeter Musäus (Arlong, One Piece)
KunikazuWalter von Hauff (Jean-Jacques Serrault, Forest of Piano)
Leiter der SonderermittlungClaus Vester (Marek Buzek, Forest of Piano)
MadarameChristian Jungwirth (Tank Lepanto, One Piece)
ChihayaJulia Bautz (Azusa Murasaka, Orange)
NakanoharaAndreas Thiele (Baron Tamago, One Piece)
NakaokaFabian Rohm (Takehito Morokuzu, Prison School)
ShihoStephanie Marin (Sofia Leprince, Call My Agent!)
TakeishiJohannes Wolko (Keisuke Hirose, A Silent Voice)
YoshidaSebastian Griegel (Kaito Shiratori, Mob Psycho 100)

Darum geht es:

Im Frühjahr seines zweiten Oberschuljahrs wechselt Ren Amamiya auf die Shûjin-Schule. Gleich zu Schulanfang erwacht in Ren durch ein besonderes Ereignis seine Persona-Fähigkeit. Mit seinen neuen Freunden gründet er die Organisation »Phantom Thieves of Hearts«, die gemeinsam versuchen, die Erwachsenen von ihren verdorbenen Begierden zu befreien, indem sie in deren Unterbewusstsein ihre Herzen stehlen. Doch bald wird die Stadt von umherwütenden Geistern ins Chaos gestürzt… In der hektischen Großstadt Tokio verbringt die Gruppe ihr Leben als ganz normale Oberschüler, doch nach dem Unterricht ziehen sie als »Phantom Thieves of Hearts« im Hintergrund die Fäden. Der Vorhang fällt zu diesem Diebescoup!

Quelle: peppermint anime
©ATLUS ©SEGA/PERSONA5 the Animation Project

Kommentare

18 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »PERSONA5 the Animation«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
San
Gast

Vincent Fallow hatte wohl erst eine handvoll Jobs als Synchronsprecher. Jemanden der gerade anfängt schon Dialogbücher schreiben zu lassen klingt nach einer schlechten Idee….

BLUEANGEL X
Gast

Tja so eine dumme idee hatte auch CSC Studio bei Magi: Adventure of Sinbad gehabt wo man damals Tanja Dohse als Dialogregisseurin zum erstenmal besetzt haben wo sie bis nur als sprecherin tätig war und man sied aus daraus geworden ist. Naja erstmal abwarten.

Suse
Gast

Kommt auf die Einarbeitung an. Gibt auch Dialogbuchautoren die gar nicht sprechen und sehr gute Arbeit machen und auch die müssen mal anfangen, stört mich daher jetzt nicht so sehr

BLUEANGEL X
Gast

@Suse Dann hör dir bitte nochmal die synchro von der zweiten staffel von The Seven Deadly Sins an da sied man wunderbar das ein dialogbuchautor der bis Jetzt nur ein dialogbuch geschrieben hat und ein dialogregisseur der bis lang nur einen film und eine serie als dialogregisseur gemacht hat nicht sofort perfekt ist. Deswegen kann ich San gut verstehen warum er sofort negativ denkt. Naja erstmal abwarten.

Suse
Gast

Seven Deadly Sins ist ab der zweiten Staffel doch nur hingerotzt gewesen. Daher schlechter Vergleich. Gibt tolle Sprecher die schlecht schreiben und schlechte Sprecher die toll schreiben, daher hat das eine mit dem anderen nichts zu tun. Keiner kann hellsehen, also muss man abwarten.

BLUEANGEL X
Gast

Ok Suse aber sag dann nicht später mein gott das dialogbuch ist grütze weil halt das synchronstudio mit einer no name person herum expermiteren musste. Da darum bleibe ich und San sehr skeptisch ob das gut geht. Den ich kenne noch weitere projekt wo es total in die hose gegangen sind wie Sabine Winterfeldt bei DB Kai.

Chrono
Gast

Rieke Werner wieder für eine Hauptrolle in einem Persona Anime.
Nix gegen Frau Werner, ich mag sie.
Aber in Persona 3 hat sie doch schon eine Hauptrolle gesprochen. Da hätte man auch wen anderes nehmen können, der bei Persona noch gar nichts gesprochen hat.

Patrick
Gast

Das hat die (Anime-)Synchrowelt gebraucht: Noch ein Titel mehr mit Mayer und Werner in den Hauptrollen. Wenn man schon extra jemanden aus Berlin einkutschiert, warum dann jemanden, der eh schon in unzähligen (Peppermint)Titeln vertreten ist, in dem Falle schon im selben Franchise?!

BLUEANGEL X
Gast

Mein lieber Patrick nur zu info Deutsch-Niederländer Aart Veder ist ein stammsprecher von Offenbach und Mühlheim (Majestix Worx) darum kann man Opus Live loben das sie es geschaft wieder Aart Veder zubekommen. Und wie bei Violetmedia oder Oxygen nicht nötig hatten die sprecher aus Offenbach zu hollen schlimmsten falls bei Violetmedia bei Koro Sensei Quest die sprecher aus Berlin.

BLUEANGEL X
Gast

Ah zum glück kein Violetmedia und Aart Veder ist wieder als Igor dabei.

Japanischer_Glotzfrosch
Gast

Also auf Akechi hätte ich eher Dirk Stollberg gesehen/gehört. Da sein englischer Sprecher Kollege ziemlich ähnlich klingt.
Ja ich habe P5 nur auf English gespielt.
Dennoch bin ich überrascht vom Cast.
Mal schauen was die Dialoge so hergeben

Danistar34
Gast

Wow, die Stimme wäre perfekt gewesen. Ich persönlich hätte mir noch Marios Gavrilis für Yusuke, und eventuell Esra Vural für Makoto gewünscht. Nachdem man Persona 5 auf englisch gespielt hat wird die deutsche Fassung des Anime sicher sehr seltsam rüberkommen.

Mana
Gast

Eine Sprecherin für 3 Rollen, wow….

Dayjay
Gast

Macht in dem Fall schon Sinn

BLUEANGEL X
Gast

@ Mana Lieber eine 3 doppelbesetzung als eine miese tonabmischung von Violetmedia.

Suse
Gast

Mana, das ist in allen Sprachfassungen so und liegt in der Story begründet.

Alex
Gast

Kennst du die Story des Anime bzw. Des Spiels?
Wenn ja wüsstest du warum die drei die selben Stimmen bekommen haben
Erst informieren und dann hetzen bitte danke 😉

wilko
Gast

Ren ist Joker, stimmts?
Dann kann Felix Mayer bei Super Smash Bros. ja noch nachträglich deutsche Sätze für Joker einsprechen.
Der männliche Pokemon Trainer wird im Spiel ja auch von Felix Mayer gesprochen (wahrscheinlich weil Ash in der Pokemon TV Serie die Stimme ja auch hat). Also müsste das doch machbar sein xD