OmU-Trailer zu »Cautious Hero: The Hero Is Overpowered but Overly Cautious«

WAKANIM gab kürzlich bekannt, dass man sich die Lizenz an der Anime-Serie »Cautious Hero: The Hero Is Overpowered but Overly Cautious« (jap.: »Kono Yūsha ga Ore TUEEE Kuse ni Shinchō Sugiru«) gesichert hat und diese ab sofort im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigt. Passend dazu veröffentlichte der VoD-Anbieter auch einen OmU-Trailer, den ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Neuer Isekai-Anime von White Fox

Der Anime entsteht unter der Regie von Masayuki Sakoi (»Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online«) im Studio White Fox. Für die Serienkomposition ist Kenta Ihara (»Saga of Tanya the Evil«, »Vinland Saga«) zuständig und das Charakterdesign stammt von Mai Toda (»Girls‘ Last Tour«).

Tsuchihi startete die Fantasy-Light-Novel im Juni 2016 auf der »Kakuyomu«-Webseite. Kadokawa veröffentlichte bisher fünf Bände mit Illustrationen von Saori Toyota. Eine Manga-Adaption von Koyuki erscheint seit November 2018 im »Monthly Dragon Age«-Magazin.

>> Zur Serie bei WAKANIM

Alle bisher angekündigten Herbst-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

OmU-Trailer:

Handlung:

Die Geschichte beginnt damit, dass die Göttin Rista einen Helden in ihre Welt, die einem Videospiel auf der Schwierigkeitsstufe »Schwer« gleicht, herbeiruft, um ihn um Hilfe zu bitten. Der Held Seiya ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich und zudem unglaublich vorsichtig. Er kauft zum Beispiel drei Rüstungssets – eine zum Tragen, eine als Ersatz und eine als Ersatz für den Ersatz – oder setzt seine ganze Kraft im Kampf gegen einen schwachen Schleim ein – man weiß ja nie.

Quelle: WAKANIM
©土日月・とよた瑣織/KADOKAWA/慎重勇者製作委員会

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar