Manga-Neuheiten im Oktober 2019 im Überblick

Auch in diesem Monat erscheinen wieder zahlreiche Manga- und Light-Novel-Reihen hierzulande im Handel. Damit ihr dabei nicht den Überblick verliert, liefern wir euch wie bereits im vergangenen Monat eine Übersicht über alle Manga-Neuheiten, die euch in den nächsten Wochen erwarten.

Unter anderem erscheinen im Oktober die ersten beiden Bände des Shonen-Dramas »BEASTARS«, Band 27 von »Attack on Titan«, der 10. Band von »Yunas Geisterhaus« sowie der zweite Band von »Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt« als Light Novel.

Diese und weitere Neuheiten haben wir im Folgenden aufgelistet. Was steht im Oktober auf eurer Einkaufsliste? Schreibt es in die Kommentare!

Weitere Details zu den einzelnen Produkten bekommt ihr, indem ihr auf den Titel klickt!

Carlsen Manga

Neuheiten seit 28. September:

Egmont Manga

Neuheiten ab 4. Oktober:

KAZÉ Manga

Neuheiten ab 4. Oktober:

Manga Cult

Neuheiten ab 4. Oktober:

Altraverse

Neuheiten ab 17. Oktober:

TOKYOPOP

Neuheiten ab 17. Oktober:

Panini Manga

Neuheiten ab 22. Oktober:

Quelle: Altraverse, Carlsen Manga, KAZÈ Manga, TOKYOPOP, Panini Manga, Manga Cult, Egmont Manga
© Yūto Tsukuda / Shun Saeki / Shūeisha

Kommentare

16 Kommentare und Antworten zu "Manga-Neuheiten im Oktober 2019 im Überblick"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mana
Gast

Wäre vielleicht nicht schlecht wenn ihr bei Titeln die enden auch immer noch Abschlussband dazu schreibt als Info, könnte ja für den ein oder anderen interessant sein. 🙂

KuroKen
Gast

Eher wenig. 🙂

Carlsen Manga:
Mob Psycho 100, Band 12
Moriarty the Patriot, Band 5

Kaze Manga:
Beastars – Starterpack, Band 1-2

Altraverse:
Goblin Slayer! – Brand New Day, Band 2 (abgeschlossen)

Tokyopop:
Die Braut des Magiers: Das goldene Garn – Light Novel, Band 1 von 2

Panini Manga:
Berserk MAX, Band 20

Mana
Gast

Na da ginge sicher mehr wenn man wollte. 😀

KuroKen
Gast

Da ich nur Reihen sammle die mich interessieren, reicht das aus und die anderen, wo mich interessieren wurden bisher noch nicht angekündigt…

Hayda
Gast

Schade das Dragonball Massiv zum zweiten Mal verschoben wurde :/

Mana
Gast

Grund war irgendwas mit den Covern, Fehler odr dass die noch nicht genehmigt waren. Naja der Inhalt ist ja eh nichts neues…

Hayda
Gast

Danke für die Info! Ich bin wohl eine der wenigen die Dragonball weder gelesen noch sehen hat. Von daher bin ich schon sehr gespannt.

KuroKen
Gast

Da ich alle 42 Bände von Dragonball habe ist für mich das nichts interessantes…

Kigeki
Gast

Bei so vielen Mangas im Monat muss man erstmal einen Überblick bekommen, da hab ich es als jemand der meist nur Anime schaut noch unkompliziert was die Veröffentlichungen im Monat angeht. Wenn ich mehr verdiene nach der Ausbildung war mein Plan auch Mangas zu lesen, hauptsächlich erstmal Mangas von Anime die offen Enden und wahrscheinlich nie fortgesetzt werden (Btooom, Blood Lad, Nisekoi, Black Butler, Noragami, Sankarea, etc.). Mal schauen ob ich bei der Menge überhaupt versuchen möchte auch Mangas zu lesen welche noch nicht adaptiert wurden

KuroKen
Gast

Bei Black Butler zumindest steht noch nichts fest ob und wie man den Anime fortsetzen wird…
Genug Kapitel hätte der Manga ja zum adaptieren und so wie es aussieht steuert er den letzen Arc entgegen…aber mehr erfahre ich im Dezember dann, wenn Band 28 erscheint.
Anime und Manga sollte man getrennt voneinander betrachten, bis auf die Book of Adaptionen und einige Folgen von Staffel 1 am Anfang. 😉

Und wenn du nur die Hälfte, sprich Animes sammelst wirst du nie die ganze Geschichte von Anime XY erfahren. 😉

Kigeki
Gast

Hab ja nie gesagt das ich nur die hälfte kaufen würde. Wenn ich einen Manga kaufe zu einem Anime den ich auf Disc habe, dann auch komplett. Werden ja immer wieder mal Dinge ausgelassen. Und das bei Black Butler der Anime sich in den ersten 2 Staffel weniger an die Vorlage hält weiß ich auch, Staffel 2 komplett Anime Original und Staffel 1 zur hälfte. Die Serie fand ich auch erst an Book of Circus wirklich geil

Mana
Gast

Das ist schon eine gute Einstellung, ja wenn sollte man es ganz holen ;)…es gibt aber echt Fans die gerne mal fragen wann den neues Material zum Anime kommt, weil sie irgendwie nur die sich dann kaufen wollen, wodurch sie aber dann Änderungen und evtl fehlendes zuvor auch mit verpassen…

Mana
Gast

Da hast du aber das Glück das viele aus der Liste auch schon abgeschlossen hier sind. Aber schaue vorher wenn nach ob auch wirklich noch alle lieferbar sind, dass kann bei manchen Verlagen nämlich ein Problem sein (Sankarea könnte eins sein weil Egmont)…. So kompliziert ist es eigentlich nicht…solange man weiß was man will und wenn du eh nichts nagelneues liest kannst ja kaufen wann wie willst. Neues das schneller in Japan erscheint und länger ist kommt in der Regel meist alle 2 Monate und nur in größeren wenn man mehr den japanischen erreicht. Bei manchen anderne machen die Verlage gerne auch aus Platzgründen dann gerne mal etwas längere Abstände auch so von Beginn an, z.b. manche dann alle 3 o. 4 Monate. Am besten bei anisearch dann mit für weiters schauen und im Comicforum wo einige Verlage noch selbst mit vorhanden sind.

Sparplug
Gast

Kommen nicht auch noch Crossaccount 4 und My Hero Akademia Ende des Monats?

Burak Dogan
Admin

»Cross Account« und »My Hero Academia« erscheinen beide jeweils am 29. Oktober und zählen zu den November-Neuheiten.

TheBeron
Gast

Carlsen:
Food Wars 22

Kazé:
Beastars 1+2

MangaCult:
Cells at Work 4

altraverse:
Keine Cheats für die Liebe 7
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt 2
#plüschmond 1
Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee 3

Tokyopop:
After Hours 3
Breath of Flowers 1