»No Guns Life« bei Anime on Demand im Simulcast

Der VoD-Anbieter Anime on Demand gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Serie »No Guns Life« gesichert hat und diese ab dem 10. Oktober jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird.

Neue Serie von Madhouse

Der Anime entsteht im Studio Madhouse (»Overlord«) unter der Regie von Naoyuki Itou (»Overlord«). Yukie Sugawara (»Overlord«) ist für die Serienkomposition zuständig, während Masanori Shino (»Black Lagoon«) die Charakterdesigns erstellt. Die Musik wird von Kenji Kawai (»Mob Psycho 100«) beigesteuert.

Tasuku Karasuma startete den Action-Manga im August 2014 im »Ultra Jump«-Magazin, nachdem er die Story bereits als One-Shot veröffentlichte. Shueisha brachte bisher acht Bände in den japanischen Handel. Hierzulande ist die Reihe bei Tokyopop erhältlich.

>> Manga bei Amazon bestellen

Alle bisher angekündigten Herbst-Simulcasts findet ihr in unserem Simulcast-Guide im Überblick.

Promo-Video:

Handlung:

Der Krieg ist vorbei, doch in der Stadt tummeln sich etliche Extender, deren Körper technologisch zu Waffen umfunktioniert wurden. Eine gefährliche Spezies, die unter Kontrolle gehalten werden muss. Dieses Schicksal teilt auch Juzo Inui. Sein Kopf ist eine Pistole und er hat keinerlei Erinnerungen an sein früheres Leben. Als plötzlich ein Extender in sein Büro einbricht und ihn bittet, einen Jungen zu beschützen, wird er in eine Abfolge merkwürdiger Ereignisse verwickelt …

Quelle: Anime on Demand
©カラスマタスク/集英社/NGL PROJECT.

Kommentare

28 Kommentare und Antworten zu "»No Guns Life« bei Anime on Demand im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Das ist mal eine interessante Lizenz die schaue ich mir an.

KuroKen
Gast

Dito ist mein 2. Fall Season Highlight^^

Cloud
Gast

Sehr nice, auf den freue ich mich. Mal was anderes und cooler Style.

KuroKen
Gast

Ich freue mich trotzdem, dann kann ich später den Manga auch sammeln. 😉

KuroKen
Gast

Hätte ich eher auf Chrunchyroll oder Wakanim gesehen, aber so komme ich trotzdem in den Genuss ihn OmU zu schauen. Immerhin mal eine Lizenz wo sich lohnt das Abo noch zu behalten. 😉

Kigeki
Gast

Anime on Demand ist ja doch nicht so scheiße was Simulcasts angeht. Jetzt noch Hero Academia und ich bin zufrieden. Da 2 Ankündigungen noch fehlen geh ich mal stark davon aus das einer davon BnHA 4 sein wird und das 2. mal schauen. Vielleicht ja Kabukichou Sherlock, oder einer der absoluten No-Name Titel, wie man es von AoD ja oft gewohnt ist. Ja, Kabukichou Sherlock ist auch nicht der bekannteste, aber von denen die noch nicht gestartet sind und wo es noch keine Simulcastankündigung gibt, würde ich den sogar unter die bekanntesten zählen. Weil abgesehen davon starten nurnoch Shin Chuuka Ichiban!, Rifle is Beautiful, Tenka Hyakken: Meiji-kan e Youkoso! und der neue Pokémon Anime (und Pokémon wird es ziemlich sicher nicht, denke ich). Und bei denen die bereits gestartet und ebenfalls ohne Simulcast sind, sind auch nicht wirklich bekannte dabei

KuroKen
Gast

Ab und an gibt es ja auch Anime Perlen in ihrem eher Mainstream Katalog, wie eben No Guns Life. 😉

Kigeki
Gast

Haben halt auch manchmal ein gutes Händchen

KuroKen
Gast

Ab und an überraschen sie sogar mich, 😉 aber was anderes der AoD Plan steht ja jetzt schon. Der Anime fängt morgen in Japan an. Werden AoD morgen die 1 Episode auch zeigen, was denkst du?

Kigeki
Gast

Also soweit ich informiert bin startet der in Japan am 11.10.
Aber im Artikel steht ja »ab dem 10. Oktober jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird«
Also wird es wohl auch so sein oder? Die Streamingdienste haben es wohl nen Tag früher

KuroKen
Gast

Jepp bei Anime on Demand in der Ankündigung auf der HP steht auch das sie es zeigen werden. Sehen wir dann ja morgen^^

Kigeki
Gast

Vergiss es, 10. ist richtig. Das liegt wohl an der Zeitverschiebung das bei anisearch 11. Okt. steht. Bei denen wird wohl tatsächlich der 11. Oktober schon sein wenn es bei uns am 10. Oktober startet. Immer verwirrend diese Zeitverschiebungen

Robin Hirsch
Admin

Die Serie startet am 11. Oktober um 01:28 Uhr in Japan. Umgerechnet entspricht dies dem 10. Oktober um 18:28 Uhr in deutscher Zeit.

KuroKen
Gast

Danke Herr Hirsch für die Aufklärung^^

Momo
Gast

Die letzten beiden Titel dürften My Hero Academia S4 und We Never Learn S2 mit einwöchiger Verspätung sein. Zumindest wenn AoD auf Kontinuität setzt.

Kigeki
Gast

Stimmt, da war ja was

KuroKen
Gast

Wenn ja, aber bei MHA bin ich erst noch auf deutsch zumindest bei der 2. Staffel und We never learn S2 habe ich nicht mal Staffel 1 angefangen, ich bin mit No Guns Life gerade wunschlos glücklich^^

Kigeki
Gast

Jap, auf den habe ich auch sehr gehofft das er einen Simulcast bekommt. Jetzt frage ich mich noch welcher Publisher die Lizenz sich gekrallt hat für den Disc Release. Ich denke mal Kazé, kann aber auch ein anderer sein weil da ja auch Anime House (z.B. Danmachi, Two Cars), Nipponart (fällt mir grad keiner ein, aber ich glaub da gab es mal was, kann mich auch täuschen), Animoon (z.B. Arifureta) und Universum (z.B. Sarazanmai) teilweise Simulcasts machen. Aber ich denke das wäre dann auch so angekündigt das es der jeweilige Publisher lizenziert hat, also gehe ich mal von Kazé aus

KuroKen
Gast

Ich hoffe später auf Kaze, oder AniMoon

Kazan
Gast

Wenn in der Ankündigung, bei Anime on Demand, kein Publisher steht, dann hat Kaze die Rechte.

Jojo
Gast

Ahh das tut jetzt weh😳.. Was hat ich gestern gesagt: AoD hat diese Season nichts für mich. Not bad… Muss ich wohl mein Bruders Account missbrauchen 😌

KuroKen
Gast

@JoJo oder du leihst dir den Anime aus?

Yamato
Gast

Damn…. hatte so sehr auf Wakanim oder Crunchyroll gehofft 🙁

Da muss ich wohl leider mit einem VPN auf Wakanim Frankreich zurückgreifen, da AOD immer noch keine App fürs Phone oder Fire TV/ATV anbietet.

Und nein, ich werde ihn mir bestimmt nicht am Laptop anschauen, nur weil es AOD einfach nicht gebacken bekommt.

Rechte hin oder her. AOD ist der älteste und schlechteste Anime Anbieter in Deutschland.

KuroKen
Gast

Leihe dir bei AoD den Anime doch einfach, ich verstehe viele von euch nicht die nicht mal dafür Geld ausgeben wollen oder sieht ihr die Option nicht?

Kazan
Gast

Installiere dir KODI, Dort gibt es ein AddOn für AoD. Geht ohne Probleme mit Fire TV/ATV. Dazu noch das AddOn für Crunchyroll, dann ärgert man sich nicht mit die ihrer App rum.

Yamato
Gast

Danke für den Tipp Kazan 🙂

Werde es demnächst mal ausprobieren.

KuroKen
Gast

Edit: Mist geht nur wenn man ein Abo da hat…

KuroKen
Gast

So, gleich fängt die 1 Episode von No Guns Life an. 😉