»Appareranman«: Neuer Original-Anime von P.A.WORKS angekündigt

Das japanische Animationsstudio P.A.WORKS gab heute bekannt, dass man derzeit an einem neuen Original-Anime arbeitet, der den Titel »Appareranman« trägt. Ein erstes Promo-Video sowie ein Visual findet ihr weiter unten im Artikel.

Neuer Anime des »Tari Tari«-Regisseurs

Der Anime entsteht unter der Regie von Masakazu Hashimoto (»Tari Tari«, »Soul Eater Not!«), der außerdem für die Serienkomposition verantwortlich ist und die Geschichte schreibt. Yurie Ohigashi (»Haruchika: Haruta & Chika«) adaptiert die Original-Charakterdesigns von Mangaka Ahndongshik. Die Musik wird von Evan Call (»Violet Evergarden«) komponiert.

Die Geschichte spielt zum Ende des 19. Jahrhunderts, kurz bevor das 20. Jahrhundert beginnt. Nach einem gewissen Missgeschick finden sich die brillante, aber sozial unfähige Ingenieurin Sorano Apare und der scharfsinnige, aber feige Samurai Isshiki Kosame auf einem Boot wieder, das von Japan nach Amerika treibt. Am Boden zerstört beschließen die beiden, am Trans-America Wild Race teilzunehmen, um den Preis zu gewinnen und nach Japan zurückzukehren. Sorano und Isshiki starten in Los Angeles an der Westküste und nehmen es mit verrückten Rivalen auf, während sie sich ihren Weg durch den wilden Westen zur Ziellinie in New York bahnen – in dem von ihnen gebauten dampfbetriebenen Auto.

Wann der Anime startet, ist derzeit noch nicht bekannt.

Promo-Video:

Visual:

Quelle: P.A.WORKS @ Twitter
©2020 KADOKAWA/P.A.WORKS/天晴製作委員会

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Appareranman«: Neuer Original-Anime von P.A.WORKS angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
abk
Gast

Hoffentlich dann auch als Simulcast!

Sieht ziemlich interessant aus!

KuroKen
Gast

Wow die Original Animes nehmen endlich wieder zu, Das PV finde ich schon mal sehr interessant und ich liebe die Zeit in der der Anime spielt einfach. Wird mal vorgemerkt. 😉