»Sword Art Online -Alicization-«: Episodenanzahl der zweiten Hälfte

Durch einen Eintrag auf der offiziellen Webseite von »Sword Art Online -Alicization-« wurde heute bekannt, dass die zweite Hälfte aus insgesamt 23 Episoden bestehen wird. In der Mitte soll es eine Pause geben, die angesichts der japanischen Disc-Releasetermine voraussichtlich drei Monate dauern wird. Die erste Episode ist ab sofort bei WAKANIM verfügbar.

Erster Teil lief im Herbst 2018

»Sword Art Online -Alicization-« entsteht im Studio A1-Pictures unter der Regie von Manabu Ono. Gou Suzuki und Tomoya Nishiguchi unterstützen Shingo Adachi bei den Charakterdesigns. Für die Musik ist Yuki Kajiura zuständig.

Die 24-teilige erste Hälfte lief in der Herbst-Season 2018 sowie in der Winter-Season 2019 im japanischen Fernsehen und wurde bei WAKANIM sowie auf unserer Webseite im Simulcast gezeigt. Der Disc-Release startete vor Kurzem bei peppermint anime. Genaue Details zu den verschiedenen Editionen bekommt ihr hier.

>> Zur Serie bei WAKANIM

»Sword Art Online -Alicization-« bestellen:

>> Collector’s Edition
>> Sammelschuber
>> Standard-Edition

OmU-Trailer:

Handlung:

»Wo… bin ich…?« Kirito kommt in einer herrlichen, virtuellen Fantasywelt zu sich, in die er mithilfe des FullDive-Systems gelangt ist. Da er sich nur vage an die Zeit kurz vor dem Login erinnert, wandert er umher, um Anhaltspunkte zu finden. Am Fuße des gigantischen schwarzen Baumes »Gigas Cedar« trifft er auf den Jungen Eugeo. Obwohl der Junge ein Bewohner der virtuellen Welt – ein NPC – ist, zeigt er denselben Gefühlsreichtum wie ein Mensch. Während er nach einer Möglichkeit zum Logout aus dieser Welt sucht, freundet sich Kirito mit Eugeo an. Eine bestimmte Erinnerung kommt in Kirito auf: Eine Erinnerung, wie Kirito und Eugeo als Kinder in Wald und Wiese umherliefen – eine Erinnerung, die nicht existieren sollte. In dieser Erinnerung existiert auch ein Mädchen mit blonden Haaren… Ihr Name ist Alice. Ein bedeutender Name, der nie hätte in Vergessenheit geraten sollen…

Quelle: sao-alicization.net, WAKANIM
©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Sword Art Online -Alicization-«: Episodenanzahl der zweiten Hälfte"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Dru
Gast

Vor einigen Monaten, irgendwo in Japan:

»Hey, wisst ihr was eine gute Idee wäre? Warum nehmen wir nicht die zweite Hälfte von Alicization und teilen sie nochmal durch zwei?«

Stille, dann Applaus.

Tayio
Gast

Wurde das bei der ersten nicht auch gemacht?

Hyourinmaru
Gast

Nein, die erste Hälfte, also der erste und zweite Cour, wurden am Stück veröffentlicht.

Dru
Gast

Ne, die lief durchgehend.

Kirito Iwatani
Gast

Ja warum nicht? Haben sie mehr Zeit um den Anime gut zu animieren…

Ardian662
Gast

Haben sie bei AoT auch gemacht, und was wurde aus AoT S3 P2? Richtig, einer der besten Anime die jemals erschienen sind. Ich frag mich manchmal warum Leute es vorziehen ihre Serien früher zu bekommen, dafür aber mit schlechterer Qualität. Offensichtlicherweise kriegen sie durch die Pause in der Mitte mehr zeit um den Anime zu machen, was in mehr Qualität mündet

Flonki
Gast

A1 wird es wohl zeitlich nicht schaffen alles am Stück zu produzieren.

Lurazius
Gast

Finde es Schade dass, der Anime jetzt wieder 12 wochenläuft und wir dann wieder 3 Monate warten müssen.