»Gigant« erscheint bei Panini Manga

Der deutsche Verlag Panini Manga gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an dem Manga »Gigant« von Hiroya Oku gesichert hat und diesen demnächst auf Deutsch veröffentlichen wird. Der erste Band kommt voraussichtlich im März 2020 in den Handel.

Manga vom Autor von »Gantz« und »Inuyashiki«

Hiroya Oku startete den Manga im Dezember 2017 im »Big Comic Superior«-Magazin. Shogakukan veröffentlichte bisher vier Bände in Japan. Weitere Details zum deutschen Release sind bislang noch unklar.

Oku ist unter anderem bereits durch »Gantz« und »Inuyashiki« bekannt. »Gantz« umfasst 37 Bände und lief von Juli 2000 bis Juni 2013 im »Shuukan Young Jump« von Shueisha. »Inuyashiki« besteht aus 10 Bänden und erschien zwischen Januar 2014 und Juli 2017 im »Evening«-Magazin von Kodansha. »Gantz« ist hierzulande bei Manga Cult und »Inuyashiki« bei Egmont Manga erhältlich. Beide Reihen erhielten eine Anime-Adaption.

Ankündigung:

Handlung:

Rei Yokoyamada ist ein High-School-Junge, der einen Vater als Filmproduzent hat. Als er eines Tages mit Freunden unterwegs ist, um einen Film zu drehen, den er für ein Filmfestival plant, fällt ihm ein Poster von Papiko, einer erwachsenen Videodarstellerin mit großen Brüsten, ins Auge.

Quelle: Panini Manga
GIGANT/© 2018 Hiroya Oku / Shogakukan 

Kommentare

1 Kommentar zu "»Gigant« erscheint bei Panini Manga"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
japanischer Glotzfrosch
Gast

Solche eine Papier Verschwendung bei Panini -,-