»Tsukiuta The Animation«: Starttermin der zweiten Staffel

Auf der offiziellen Webseite von »Tsukiuta The Animation« wurde heute bekannt gegeben, dass die kommende zweite Staffel der Anime-Serie ab April 2020 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Zudem wurden zwei neue Visuals veröffentlicht, die ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Erste Staffel lief bei Anime on Demand

Die erste Staffel von »Tsukiuta The Animation« entstand im Studio Pierrot unter der Regie von Itsuro Kawasaki (»Magical Girl Ore«). Sayaka Harada (»Library War«) schrieb das Skript, während Yukiko Ban (»Dusk Maiden of Amnesia«) die Original-Charakterdesigns von Jiku animierte.

Hierzulande sicherte sich Anime on Demand die Rechte an der ersten Staffel und zeigte diese in der Sommer-Season 2016 im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Anime on Demand

Visuals:

Quelle: AIR
© TSUKIANI

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Tsukiuta The Animation«: Starttermin der zweiten Staffel"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Rina
Gast

Sollte die zweite Staffel nicht eigentlich dieses Jahr noch laufen? Es war zwar kein genauer Termin genannt (oder eine Season), aber ich möchte meinen, dass die zweite Staffel bei myanimelist für 2019 gelistet wurde. Da dort aber nix genaueres kam, war abzusehen, dass die zweite Staffel eben erst später kommt. Schön, dass mittlerweile die Season bekannt ist. Dann muss ich definitiv die erste Staffel noch aufholen.

Ansonsten mal eine Frage an diejenigen, die Tsukiuta und Tsukipro gesehen haben: Wo genau liegt der Unterschied zwischen den beiden Serien? Bei myanimelist werden sie als jeweils alternative Versionen gelistet, daher die Frage. Sind es einfach nur unterschiedliche Idole im selben / ähnlichen Setting, oder wie darf ich mir das vorstellen? Danke im Voraus für Antworten!

Houseki
Gast

Hallo Rina.
Ich versuche es mal zu erklären. ^^
Tsukipro und Tsukiuta spielen schon im selben »Universum«. In dem gesamten Franchise geht es um männliche Idol Gruppen die bei Tsukino Production (ich glaube so heißen die) unter Vertrag sind. Bei Tsukiuta geht es ausschließlich um Six Gravity und Procellarum. Während es bei Tsukipro eher um Quell, Soara, Solids und Growth geht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.