»The Promised Neverland«: Collector’s Edition, Schuber und Sprecher enthüllt

Im Januar beginnt peppermint anime mit dem Disc-Release der Serie »The Promised Neverland«. Passend dazu hat der Publisher heute den deutschen Sprechercast sowie das Design und die Extras der Collector’s Edition enthüllt.

Limitierte Sonderedition mit vielen Extras

»The Promised Neverland« erscheint voraussichtlich am 23. März 2020 in einer auf 500 Exemplare limitierten Sammleredition. Diese Ausgabe beinhaltet das zweite Volume als Blu-ray, eine Tasse, einen Schlüsselanhänger, einen Geldbeutel, ein Booklet sowie eine Box (407mm x 282mm x 90mm), die Platz für beide Volumes bietet. Der Preis beträgt 89,90 Euro.

Der Verkauf erfolgt exklusiv über den AKIBA PASS Shop. Eine Vorbestellung ist ab sofort möglich.

>> Collector’s Edition vorbestellen

Standard-Edition und exklusiver Sammelschuber

Das erste Volume der Standard-Edition kommt am 16. Januar 2020 in den Handel. Dieses beinhaltet die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Das zweite Volume erscheint am 23. März 2020 als DVD und Blu-ray.

Ein Blu-ray-Sammelschuber für beide Volumes wird exklusiv im AKIBA PASS Shop erhältlich sein. Dieser ist auf 500 Exemplare limitiert und kann ab sofort vorbestellt werden. In der Collector’s Edition wird der Sammelschuber zwar reinpassen, aber nicht enthalten sein.

Die ersten 500 Vorbesteller, die das erste Volume im AKIBA PASS Shop vorbestellen, erhalten einen Notizblock als exklusives Extra. Für die ersten 500 Vorbesteller des zweiten Volumes gibt es einen Button als Extra. Dieses Angebot gilt nur im AKIBA PASS Shop und nicht im regulären Handel.

>> Serie im AKIBA PASS Shop vorbestellen

Alle Editionen im Überblick

Nachfolgend bekommt ihr einen Überblick über alle Editionen, in denen »The Promised Neverland« erhältlich sein wird.

Deutscher Sprechercast

Die deutsche Fassung der Anime-Serie entstand unter der Regie von René Dawn-Claude in den Oxygen Sound Studios in Berlin. Das Dialogbuch stammt von Charlotte Uhlig. Alle Sprecher findet ihr nachfolgend im Überblick.

CharakterSynchronsprecher
EmmaMarie Hinze (Sophie, Garo: Vanishing Line)
NormanMelinda Rachfahl (Kenya Kobayashi, Erased)
RaySebastian Fitzner (Ciel Phantomhive, Black Butler)
IsabellaAntje von der Ahe (Gori, Aggretsuko)
KroneGundi Eberhard (Ryuko Matoi, Kill La Kill)
DonLinus Drews (Genta Doi, Hi Score Girl)
GildaJodie Blank (Yuno Gasai, Mirai Nikki)
PhilMilena Rybiczka (Mutsuki, KanColle: Fleet Girls Collection)
NatJosephine Schmidt (Juvia Loxar, Fairy Tail)
ThomaPeggy Pollow (Charmy Pappitson, Black Clover)
LannionCharlotte Uhlig (Happy, Fairy Tail)
ConnySarah Tkotsch (Wendy Marvell, Fairy Tail)

Anime bereits online verfügbar

»The Promised Neverland« entstand im Studio CloverWorks unter der Regie von Mamoru Kanbe. Toshiya Ono war für die Serienkomposition verantwortlich, während Kazuaki Shimada die Charakterdesigns beisteuerte. Für die Musik war Takahiro Obata zuständig.

Alle zwölf Episoden der Anime-Serie sind bereits bei WAKANIM sowie auf unserer Webseite im Originalton mit deutschen Untertiteln verfügbar. Eine zweite Staffel befindet sich derzeit in Arbeit und soll 2020 ihre Premiere feiern.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime2You

OmU-Trailer:

Handlung:

Emma, Norman und Ray leben wohlbehütet im Waisenhaus »Grace Field House«. Umgeben von ihren Brüdern und Schwestern, haben sie sich unter der zärtlichen Fürsorge von »Mutter«, ihrer Betreuerin, prächtig entwickelt. Eines Nachts jedoch erfahren sie die schreckliche Wahrheit hinter ihrem idyllischen Leben und nichts sollte mehr so sein wie zuvor! Sie müssen nun fliehen … oder sterben!

Quelle: peppermint anime
© KAIU SHIRAI,POSUKA DEMIZU/SHUEISHA,THE PROMISED NEVERLAND COMMITTEE

Kommentare

26 Kommentare und Antworten zu "»The Promised Neverland«: Collector’s Edition, Schuber und Sprecher enthüllt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Hyourinmaru
Gast

Jawoll, so muss das! Bei Oxygen mit René Dawn-Claude als Regie kann das nur gut werden. 😍
Gleich mal Vol 1 als Bluray mit Schuber gesichert.

Natsu90
Gast

Jo habe gerade auch dasselbe gemacht, freue mich so dass peppermint diesen Anime eine wirklich gute deutsche Synchronisation gibt😁

BLUEANGEL X
Gast

Guter sprechercast und glück nicht bei Violetmedia gelandet.

Guts
Gast

Immerhin mal wieder ein paar mehr Lebenszeichen von peppermint+Oxygen.

Natsu90
Gast

Wieso das denn? Steins Gate Zero was aktuell rauskommt wurde doch auch von Oxygen gemacht. Die beiden also peppermint und das Studio arbeiten also doch häufig zusammen. Und aktuell SAO3 entsteht doch auch bei Oxygen von daher alles wie gehabt. Wobei man wirklich sagen muss dass peppermint diese Studio nur beauftragt wenn es wirklich ein absoluter Premium Titel ist der sich auch gut verkauften soll.

Guts
Gast

»ein paar mehr Lebenszeichen«, da waren deine genanten Titel inbegriffen 😉
Gab nämlich mal eine Phase bei der peppermint sich eher bei anderen Studios umgeschaut hat. Oxygen bekommt also gerade wieder etwas mehr vom peppermint-Kuchen ab.

Hyourinmaru
Gast

Hättens lieber auch bei Granblue Fantasy S1, SAOA: GGO und Cardcaptor Sakura: Clear Card machen sollen. Werden alle von peppermint anime released und landeten alle bei Violetmedia…

BLUEANGEL X
Gast

Da bist du nicht der einzige Hyourinmaru ich wünsche mir auch das Violetmedia wieder ihre trashfilme von The Asylum synchronisieren den für anderes sind sie nichts zustande.

japanischer Glotzfrosch
Gast

Ich hoffe das man bei Peppermint nie mehr was von Violet Media hören wird.
Aber leider habe ich für die anderen Lizenzen was Fire Force, The strongest Disciple Kenichi usw angeht leider nciht die größten Hoffnungen, das alle eine Vertonung bekommen die vernünftig von statten geht

Julian
Gast

Habs das Erste Vol. auch direkt bestellt. Aber der Sammelschuber sieht genauso furchtbar aus wie die beiden von Assassination Classroom.

Kigeki
Gast

Die von Ass. Class. fand ich eigentlich sogar sehr gut gemacht. Waren sehr passend zur Serie meiner Meinung nach. Sehr schade das ich zu der Zeit noch DVD gekauft habe und daher nicht die Blurays + Schuber besitze (für DVD macht Peppermint ja keine Schuber, jedenfalls sehr selten) da ich den echt toll fand und der ja mitlerweile glaub ich ausverkauft ist (jedenfalls der für Staffel 1)
Bei dem hier gebe ich dir recht, den find ich auch echt mies gewählt, einfach langweilig

Rarufu
Gast

Freue mich auf den Release. Vol 1+Schuber direkt vorbestellt 🙂
Dass hier wieder in den Kommentaren über den nicht vorhandenen DVD-Schuber gemeckert wird kann ich nicht nachvollziehen.
Peppermint hat nun schon mehrmals die Gründe dafür genannt
Wer heutzutage noch auf DVD setzt ist mMn einfach selbst schuld.

KuroKenshin
Gast

Leben und leben lassen…

Der Freak
Gast

Ich warte bis der Anime auf Diskette rauskommt. /Ironie aus

KuroKenshin
Gast

Witz komm raus, du bist umzingelt…

Daniel
Gast

Die CE beinhaltet, für mich, wieder nur, unnützes Zeug. Zudem nimmt sowas viel viel Platz weg. Bin leidenschaftlicher Sammelschuber Sammler. Der wird es auch.

SilverHead
Gast

Sebastian Fitzner😍😍😍

KuroKenshin
Gast

Was habe ich gesagt für DVD kein Sammel Schuber und die Extras außer Booklet und Sammel Schuber wären auch nix für mich… ich bleib bei Wakanim und später wie gesagt der Manga.

Natsu90
Gast

Lohnt sich halt nicht für peppermint von daher schon schade für die DVD Sammler. Aber könnte man nicht einfach den Schuber vorbestellen und dann einfach die DVD reinstecken oder wäre da jetzt einfach dann zu viel Platz dazwischen oder zu wenig?

Kigeki
Gast

Geht nicht, da die DVDs in einem höheren Format Produziert werden wenn ich mich nicht täusche. Also passen die schlicht nicht rein weil der Schuber zu niedrig dafür ist. Ansonsten könnten die ja auch bei DVD den Schuber mit anbieten da es ja dann keine Mehrkosten wären wenn beides gleich groß wäre

KuroKenshin
Gast

Naja bei 2 Volumes sei es zu verschmerzen mit dem Sammelschuber, aber da ich mir eh den Anime nur einmal anschauen würde wie jetzt über Wakanim, bin ich später mit dem Manga besser und mehr bedient. 😉

Kigeki
Gast

Gute Synchro, Schuber direkt mit Volume 1 vorbestellbar (natürlich nur Bluray, bis Mitte des Jahres hätte es mich sehr gestört, aber da ich mitlerweile auch mal auf Bluray umgestiegen bin kein Thema für mich), statt alles rauszubringen und die Fans auf die Folter zu spannen ob da nun ein Schuber kommt oder nicht. Peppermint bekommt bei mir so langsam wieder Pluspunkte. Die waren ne Zeit bei mir echt unten durch mit ihrem Schuber für 10€ einzeln verkaufen nachdem sie die Serie rausbringen, schlechte Synchros wie Rosario to Vampire, Plastic Memmories etc., keine Extras und Amaray + O-Card bei gleichem Volumespreis wie andere Publisher welche für den Preis wesentlich mehr bieten (das ist leider immernoch der Fall, außer man kauft die CE für stolze 90€). Jetzt bemängel ich eigentlich nurnoch das die Volumes 40€ kosten (genausoviel wie 6 Folgen Volumes bei anderen Publishern) und dafür 0 Extras bieten, und das man für Volume + Schuber 7,50€ aufpreis hat (bei den meisten Publishern ist der schon bei den normalen 40€ dabei, oder hächstens 3-5€ mehr). Es ist immerhin nur ein Stück Pappe mit Aufkleber, da find ich 7,50€ schon etwas viel, 10€ (Einzelpreis ohne Volume) erstrecht

Subaru
Gast

7,50 € sind viel? Rechne mal bei anderen Publishern den Preis für Vol. 1 (also mit Schuber) minus den Preis für die weiteren Vol. (also ohne Schuber), dass haste den Preis, den die für den Schuber nehmen. Bei Attack on Titan Staffel 2 sind das 9,00 €. Ich versteh echt nicht, warum manche meinen die anderen Publisher würden ihnen den Schuber schenken. Ist nicht böse gemeint, aber ich verstehs nicht.

Kigeki
Gast

Bei Attack on Titan auf Amazon nur 7€ unterschied und keine 9, kein Plan wie du auf 9€ kommst. Bei der Seite von Kazé ist es vielleicht so, aber solange Amazon das mit weniger anbietet nehme ich auch das als Referenz. Weil Peppermint verkauft ja Schuber schön nur auf ihrer Seite. Würden sie alle Volumes auch überall direkt mit Schuber verkaufen wie es fast alle machen, wäre da der Preis bestimmt bei Amazon auch niedriger

Kigeki
Gast

Außerdem gab es bei Attack on Titan auch mehr Extras als den Sammelschuber, also sind die 7€ nicht nur Sammelschuber

BLUEANGEL X
Gast

Tja bei Rosario+Vampire und Plastic Memories braucht sich nicht zu wundern wenn die synchro bei einen synchronstudio in einer niemandslandstadt wie Mühlheim macht den der sprecherpool ist noch in Mühlheim kleiner als in Offenbach darum braucht man sich bei der sehr bescheidenen qualität nicht zu wundern warum es in die hose geht.