KAZÉ Manga: Weitere Herbst-Titel vorgestellt

LaL-01

Bereits Anfang des Monats hat KAZÉ Manga die ersten Herbst-Titel vorgestellt (wir berichteten). Nun hat der Publisher fünf weitere Mangas angekündigt.

Alle bereits bekannten Informationen zu den neuen Mangas findet ihr wie gewohnt nachfolgend im Überblick.

»Teuflisches Verlangen«

Bei »Teuflisches Verlangen« (»Koi wa Hito no hoka«) von Minami Maki handelt es sich um eine turbulente Romantik-Komödie mit einem starken Mädchen, das sich selbst von einem Dämon keine Kindheitsfehler vorhalten lässt. Die Reihe umfasst insgesamt drei Bände und ist bereits abgeschlossen. Bei KAZÉ erscheint der Manga ab November 2018 zweimonatlich zum Preis von 6,50 Euro (DE) beziehungsweise 6,70 Euro (AT) und wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
»Ich würde gern für immer bei dir bleiben.« Als Kind rutschen einem solche Sätze auch schon öfter mal unbedacht heraus. Besonders, wenn das Gegenüber soooo süß ist. Doch Sayo steckt dank diesem Satz in der Klemme: Der kleine Junge von damals entpuppt sich als Dämon, mit dem sie einen Vertrag geschlossen hat. Er will ihre Seele fressen, doch dazu braucht er ihre echte Zuneigung, die sie als braves Mädchen ihm natürlich niemals gewähren würde. Oder vielleicht doch?

»Der Wüstenharem«

In »Der Wüstenharem« (»Sabaku no Harem«) von Mitsuru Yumeki zeigt Protagonistin Mishe dem Prinzen, wer die Haremshosen anhat. Die bisher sieben Bände umfassende Reihe erscheint bei KAZÉ ab Oktober zweimonatlich zum Preis von 6,50 Euro (DE) beziehungsweise 6,70 Euro (AT) und wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
Welches Mädchen träumt nicht davon, als Konkubine im Harem von Prinz Kallum zu landen? Ganz klar: Mishe. Obwohl sie arm ist, hat sie die Aufmerksamkeit des Prinzen erregt und soll ihm nun zu Diensten sein. Doch Prinz Kallum hat nicht mit Mishes Temperament gerechnet: Es geht ihr mächtig gegen den Strich, dass Männer immerzu glauben, sie könnten mit Frauen machen, was sie wollen. Und wozu braucht dieser anstandslose Perverso-Prinz mit seinen dreißig Verehrerinnen noch eine weitere? Der soll es jedenfalls nicht wagen, ihr mit seiner Prinzenrolle auf die Pelle zu rücken!

LaL-02

»Zwischen dir und mir«

In »Zwischen dir und mir« (»Watashitachi ni wa kabe ga aru«) von Haru Tsukushima fliegen die Fetzen – und vielleicht auch die Herzen? In sieben Bänden muss Makoto überlegen, wie sie mit dem arroganten Reita in Zukunft umgehen will. KAZÉ veröffentlicht die romantische Komödie ab Oktober zweimonatlich zum Preis von 6,50 Euro (DE) beziehungsweise 6,70 Euro (AT). Der Manga wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
Makoto hätte so gerne einen festen Freund. Doch ist sie so verzweifelt, dass sie sich auf Reita einlassen würde? Der ist ihr Sandkastenfreund und ziemlich selbstverliebt – und macht ihr doch tatsächlich den Vorschlag, einfach mit ihm zu gehen! Wenn sie sein Angebot auch nur für eine Sekunde ernst nehmen würde … Das wäre ja fast so, als würde sie ihren Halbbruder daten, oder so. Außerdem hat er es ohnehin nur aus Überheblichkeit und Mitleid gesagt. Oder etwa nicht?

»Love & Lies«

»Love & Lies« (»Koi to Uso«) von MUSAWO ist ein einfühlsames Drama rund um die Frage, inwiefern der Staat die Gefühle seiner Bevölkerung kontrollieren kann. Wie verbirgt man seine wahre Liebe ohne staatliche Konsequenzen? KAZÉ veröffentlicht die bisher sechs Bände umfassende Reihe ab Oktober zweimonatlich zum Preis von 6,50 Euro (DE) beziehungsweise 6,70 Euro (AT). Eine E-Book-Version ist ebenfalls geplant.

Handlung:
Yukari ist in jeder Hinsicht gewöhnlich. Aber natürlich hindert ihn das nicht daran, wie alle anderen klammheimlich in die Schulschönheit Misaki verschossen zu sein. Dass seine Schwärmerei Blödsinn ist, weiß er sowieso. Denn in nur einem Jahr wird er 16 sein und wie alle seiner Altersgenossen von der Regierung eine zukünftige Lebensgefährtin zugeteilt bekommen. Aber lassen sich die Gefühle der Teenager wirklich so ohne Weiteres vom Staat unterdrücken?

»On Doorstep«

Bei »On Doorstep« von CTK erwarten euch maskuline Männer. Wenn der verwegene Jimmy auf den markanten Ex-Cop Reese trifft, wird es dramatisch und sehr heiß. KAZÉ veröffentlicht den Boys-Love-Einzelband im November zum Preis von 6,95 Euro (DE) beziehungsweise 7,50 Euro (AT). Der Manga wird auch als E-Book erhältlich sein.

Handlung:
Jimmy ist ein Kleinkrimineller, ein gewöhnlicher Taschendieb. Eines Tages wird er von einem Typen namens Reese beim Klauen erwischt, aber anstatt ihn anzuzeigen, lässt Reese ihn zur Strafe als Maskottchen verkleidet in seinem Buchladen Ballons an Kinder verteilen. Um sich für diese Erniedrigung zu rächen, beschließt Jimmy, in die Wohnung dieses Typen einzubrechen. Dabei findet er heraus, dass Reese früher mal Polizist war. Erschrocken sucht Jimmy das Weite, aber Reese hat anscheinend einen bleibenden Eindruck hinterlassen und geht ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf …

Quelle: KAZÉ

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "KAZÉ Manga: Weitere Herbst-Titel vorgestellt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
TakuKun
Gast

Love and Lies wird gekauft der anime hat mir gut gefallen 🙂

Kuraiko
Gast

Ich hab mir schon immer Sabaku no Harem gewünscht. Bis der erscheint ist mein Regal auch endlich aufgebaut. Freu mich auf ne neue Serie <3

Juri-chan
Gast

Nichts Interessantes dabei =/

Julia
Gast

On Doorstep ist super. Hab ich schon auf Englisch gelesen. Werde ich mir auf jeden Fall holen.