Menu

ProSieben MAXX kündigt langen Anime-Abend an

Der Free-TV-Sender ProSieben MAXX gab heute bekannt, dass man am Tag der Arbeit (1. Mai) nicht nur tagsüber, sondern auch am Abend jede Menge Anime zeigen wird. Insgesamt wird es mehr als sieben Stunden zusätzliches Anime-Programm geben.

Von 14:20 Uhr bis 19:20 Uhr wird trotz Feiertag wie gewohnt das Anime-Programm am Nachmittag ausgestrahlt. Ab 19:20 Uhr sind dann die US-Cartoons »Family Guy« und »Futurama« zu sehen, ehe es zur Primetime mit dem langen Anime-Abend losgeht.

Um 20:15 Uhr strahlt ProSieben MAXX den 15. »Detektiv Conan«-Film, der den Titel »Die 15 Minuten der Stille« trägt, als deutsche TV-Premiere aus. Um 22:25 Uhr folgt dann der Film »Fullmetal Alchemist – Der Eroberer von Shamballa«. Ab 00:15 Uhr werden beide Anime-Movies dann noch einmal wiederholt.

Anime-Abend am 1. Mai bei ProSieben MAXX:
20:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 15 – Die 15 Minuten der Stille
22:25 Uhr: Fullmetal Alchemist – Der Eroberer von Shamballa
00:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 15 – Die 15 Minuten der Stille
02:10 Uhr: Fullmetal Alchemist – Der Eroberer von Shamballa

Quelle: ProSieben MAXX

18 Kommentare

  1. LANGE Anime-Abend?

    Also entweder bin ich besoffen oder die LANGE Anime Abend besteht aus zwei Filmen die im Anschluss wiederholt werden. Also für jemanden der sich Filme gleich nach dem schauen nochmal angucken wil, für dem mag das ja lang sein, aber wer abwechslung will, für dem ist das eher nicht lang. Im Grunde ist das Schlagwort LANG hier eher entäuschend, womit ich keinesfalls die gezeigten Animes schmälern will, sondern eher auf die Definition des Wortes eingehen will.

    P.s.: Zumindest Fullmetal werde ich schauen. D. Conan habe ich neulich erst geschaut.

    • Genau so ging es mir auch gerade….hätte da jetzt nicht wdh erwartet. Zumal der Fullmetal Alchemist Film doch eh schon lief da wäre was neues doch deutlich schöner.

  2. Kennt doch schon jeder Shamballa wehr doch besser wenn sie mal was neues kommt

  3. Das ist doch Mist! Hätten Sie die lange Nacht nicht einen Tag früher machen können. So können doch Leute die Arbeit das gar nicht mehr ankucken. Ja auch Erwachsene kucken gerne animes. Und extra einen freien Tag nehmen sehe ich nicht ein.

    • 1. Mai ist ein Feiertag. Natürlich werden da die Specials laufen… Es soll auch Leute geben, die Montag Abend keine Zeit haben… man kann es nicht allen recht machen. Abends am 1. Mai hat garantiert fast keiner Arbeit.

  4. Versteh eure Aufregung nicht so ganz, FMA lief doch erst vor 3 Monaten schon mal?

  5. aber bei fma wurden ja auch kein ending gezeigt

  6. aber wenn der hauptsender noch sao gehabt hätte in ihren programm da wären da ein probelm gewissen oh ja

  7. Was da arbeitet fast keiner? Na der war gut also ich schon 😀 aber von den 2 Filmen her ist es ganz okay 🙂 aber sie in derselben Nacht nochmal zu wiederholen versteh ich auch nicht ganz aber okay 20:15 ist Prime Time bei vielen Sendern ich schätze mal der Ansturm kommt dann bei den beiden Filmen in dem Fall wirklich erst im ReRun

  8. Momoko also über 7 Std ohne Wiederholung sonst hätten Sie doch über 12 Std. geschrieben also manche habens hier aber mit Zahlen……

    • Wo siehst du denn sieben Stunden? Also laut dem was PSM bekanntgegeben hat besteht der lange Abend asu D.Conan Film + Fullmetal Alchimist Film plus dessen Wdh. Lässt man die Wiedeholungen weg, sind es ca 4. Std. Mit Wdh ca. 8 Std. Alles was davor läuft gehörte zum Regulären Programm von PSM. Also wo ist da der lange Anime Abend? Oder beginnt bei der der Abend schon um 14:20?

      Und das mit mehr als sieben Stunden ist hier eher auf das Programm in der Prime-Time gerichtet. Da steht dass es mehr als sieben Stunden zusätzlich sind. Womit also die reguläre Ausstrahlung nicht gemeint ist, hier ist definitiv die Filme + dessen wiederholung gemeint. Ein Zusatz wäre zusätzlich zu den Regulären Zeiten. Sonst wäre es nicht zusätzlich, sondern regulär.

      Also wie war das mit den Zahlen nochmal?

      • Hehe irgendwie mmm… jetzt beim nochmal lesen glaube schon das du recht hast, dass sie die 7 Std. auf den Zusatz zum normalen Anime – Block meinen aber zur Frage beginnt dein Abend schon um 14:20? Ja das tut er ist ja schließlich Frei da ist eh alles weng anders. hehe^^ Finde es trotzdem cool das sie den 1. Mai wie einen Anime Freitag behandeln. Wenn man es verfolgt hat haben sie den 12 DC Film auch am Samstag gegen 4:30 Uhr Wiederholt für die die später nach hause kommen gibt genug die froh sind das Nachts was gescheites im TV läuft.

        • Hi Leute! Also für mich ist das keine »lange« Animenacht ! 🙁
          Wenn ich mir die alten Anime Nächte von VOX anschaue , ist das keine lange Nacht ! Da kamen zum Teil 4-5 Filme hintereinander! Und gingen oft bis 5 – 6 Uhr morgens! Nicht so wie bei den normalen Freitag Abende die bis max.2.30 Uhr laufen .

  9. Conan finde ich gut, FMA hätten sie sich sparen können, das ist der schlechteste Anime Film den ich je gesehen habe. Ich frage mich wie die Quoten wohl aussehen würden, wenn man mal einen aktuellen Simulcast zwischendurch ausstrahlen würde, der sonst nur in einem Abo erhältlich wäre. Oder einen der Anime, die nur auf DVD und nicht mal als Stream erhältlich sind.

    • Simulcasts laufen doch in dem Bereich nur mit Sub das klappte ja in anderen Bereichen schon nicht im TV. Und per Stream findet man auch das meiste, auch wenn halt an verschiedenen Stelen und auch nicht frei. Trotzdem nutzt das ja noch lange nicht jeder. Außerdem gibts mittlerweile eh schon sehr vieles da kann eh nicht jeder alles kennen…

  10. Kenne FMA noch nicht (Schande über mein Haupt >_<), daher die Frage, ob der Film auch für Nichtkenner geeignet ist oder ob er auf die Serie aufbaut.
    Finde es übrigens nett, dass Maxx am Feiertag zwei Filme zeigt. Die werden zwar danach direkt wiederholt, aber trotzdem, besser als nix und den Conan Film sehe ich definitiv (:

    • Kann man im Prinzip schon ohne die Serie schauen man versteht halt dann nicht alles. (Ich habs so auch schon mal gesehen)
      Denn ansich spielt das zeitlich nach der Serie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.