»Noragami«-Manga wird in Kürze fortgesetzt

Vor ungefähr einem Jahr wurde im »Monthly Shonen«-Magazin bekannt gegeben, dass der Manga »Noragami« für unbestimmte Zeit pausieren wird, da eine Zeichnerin des Mangaka-Duos Adachitoka erkrankt ist und man ihr genug Zeit geben wollte, um sich zu erholen. Wie der Verlag Kodansha nun bekanntgab, wird die Reihe ab dem 6. Juni fortgesetzt.

Der »Noragami«-Manga zählt derzeit 18 Bände in Japan, die auch hierzulande bereits im Handel erhältlich sind. Die Anime-Adaption, die aus zwei Staffeln besteht, ist bei KSM Anime erhältlich.

Bei Amazon bestellen:
>> »Noragami«-Manga
>> »Noragami«-Anime

Anime-Trailer:

Handlung:
Im ersten Teil der zweiten Staffel »Noragami Aragoto« erfahren wir mehr über die Vergangenheit von Yato und Bishamon und den Grund für ihre Feindschaft. Bishamon hat eine große Gruppe Shinkis unter sich versammelt, da sie diese aufnimmt, um sie zu retten und zu beschützen. Durch einen Angriff aus ihren eigenen Reihen leidet Bishamon extrem und als selbst Kazuma ihr nicht mehr helfen kann, beschließt Yato sie zu retten. Doch dadurch droht sich ihre gemeinsame Geschichte, die der Auslöser für Bishamons Hass auf Yato ist, zu wiederholen…

Quelle: ANN

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»Noragami«-Manga wird in Kürze fortgesetzt"

avatar
Neueste Älteste
Vany
Gast
Vany

Was für eine tolle Nachricht. Dann hoffe ich, dass beide Mangaka gesund bleiben, denn die Geschichte rund um Yato ist wirklich fantastisch. ^_^

Sayura
Gast
Sayura

Wünsche ganz gute besserung und das sie gesund bleiben. Ich lieb den anime, er idt spannend und lustig zu gleich

Chivchanone
Gast
Chivchanone

OMG ENDLICH ?

Old Guy
Gast
Old Guy

Dann kommt hoffentlich bald auch Staffel 3 des Anime.

Erik
Gast
Erik

Jaaaaaaa endlich