Starttermin von »Dropkick On My Devil!«

Auf der Webseite des »Dropkick On My Devil!«-Animes (jap.: »Jashin-chan Dropkick«) wurde heute bekannt gegeben, dass die Serie ab dem 9. Juli im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird.

Animiert wird die Serie im Studio Nomad unter der Regie von Hikaru Sato. Kazuyuki Fudeyasu und Momoko Murakami sind dabei für die Skripts verantwortlich, während Makoto Koga die Charaktere designet. Die Musik kommt von Kazuyoshi Yaginuma und Yuzuru Jinma.

Der VoD-Anbieter Amazon Video sicherte sich bereits die weltweiten Rechte an dem Anime. Ob die Serie auch hierzulande zu sehen sein wird, wurde dabei jedoch nicht explizit erwähnt.

Promo-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=Dx-jrg15cZ4

Darum geht es:
Der Comedy-Manga dreht sich um Yurine Hanazono, eine College-Studentin, die Jashin, einen Dämon aus der Unterwelt, ruft. Jetzt müssen sie zusammen in einer heruntergekommenen Wohnung im Jinbōchō-Viertel in Tokio leben. Jashin will Yurine ständig töten, weil sie in die Unterwelt zurückkehren kann, wenn Yurine stirbt.

Quelle: jashinchan.com

Kommentare

1 Kommentar zu "Starttermin von »Dropkick On My Devil!«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Aventuri
Gast

Auch in Japan selbst???