Neuer englischer Trailer zu »FLCL: Progressive«

Bereits am 1. April zeigte der US-amerikanische Fernsehsender »Adult Swim« zur Überraschung aller Fans die erste Episode von »FLCL: Progresive«. Bevor es dann am 2. Juni mit der kompletten Serie losgeht, veröffentlichte der Sender nun einen neuen englischen Trailer zum Anime, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die Produktion des »FLCL«-Sequels übernehmen die Animationstudios Production I.G (»Haikyuu«), NUT (»One-Punch Man: Road to Hero«) und Revoroot (»Mobile Suit Gundam Twilight AXIS«). Adult Swim ist ebenfalls an der Produktion beteiligt.

Werbung

Katsuyuki Motohiro (»Psycho-Pass«) wird Regie führen und zusammen mit Kayuya Tsurumaki als Supervisor fungieren. Hideto Iwai (»FLCL«) schreibt das Skript, während Yoshiyuki Sadamoto für die Charakterdesigns verantwortlich ist.

In Japan wird »FLCL: Progressive« erst am 28. September im Kinos gezeigt. Das zweite Sequel, »FLCL: Alternative«, startet bereits am 7. September in den japanischen Kinos. Ob und in welcher Form es die Sequels zu uns schaffen, ist bislang noch nicht bekannt.

Trailer:

Darum geht es bei »FLCL: Progressive«:
Die Geschichte dreht sich um die 14-jährige Hidomi, ihren Klassenkameraden Ide und zwei jenseitiger Wesen namens Jinyu und Haruha Raharu, die entschlossen sind, ihr verborgenes Potenzial freizusetzen. Zwischen all dem gibt es noch eine allmächtige Kraft, die »ATOMSK« genannt wird, einen wunderschönen Oldtimer und einen gewissen Vespa Scooter.

Quelle: Adult Swim

Kommentare

1 Kommentar zu "Neuer englischer Trailer zu »FLCL: Progressive«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Jan
Gast
Jan

Der Trailer sieht vielversprechend und macht Lust auf mehr. Ich bin wirklich gespannt auf diese Fortsetzung.