»Fairy Tail«-Filme: Extras der Limited Edition enthüllt

Nachdem KAZÉ den Film »Fairy Tail: Dragon Cry« im nächsten Monat erstmals mit deutscher Synchronisation im Kino zeigt, erscheinen beide Filme der »Fairy Tail«-Reihe im Herbst 2018 auch auf DVD und Blu-ray. Mittlerweile enthüllte der Publisher neue Details zum Disc-Release.

»Fairy Tail: Phoenix Priestess« kommt voraussichtlich am 26. Oktober in den Handel. Der zweite Film, »Fairy Tail: Dragon Cry«, folgt bereits einen Monat später, am 30. November.

Werbung

Beide Filme erscheinen in einer regulären Standard-Version sowie als Limited Edition im Steelcase mit Plüschfiguren als Extra. Beim ersten Film liegt eine Plüschversion von Happy bei, während der zweite Film eine Plüschfigur von Plue enthält. Auf seiner Webseite gibt KAZÉ eine UVP von 45,95 Euro für die limitierte Blu-ray und 39,95 Euro für die limitierte DVD an. Die Standard-Versionen kosten 24,95 Euro (Blu-ray) beziehungsweise 19,95 Euro (DVD).

Für die deutsche Synchronisation wurden die Oxygen Sound Studios beauftragt, bei denen René Dawn-Claude (»Attack on Titan«) die Dialogregie übernimmt. Den deutschen Sprechercast findet ihr hier.

Serie bei Amazon bestellen:
>> Box 1 (DVD | Blu-ray)
>> Box 2 (DVD | Blu-ray)
>> Box 3 (DVD | Blu-ray)
>> Box 4 (DVD | Blu-ray)

Happy-Plüschfigur:

Cover:

Quelle: KAZÉ

Kommentare

23 Kommentare und Antworten zu "»Fairy Tail«-Filme: Extras der Limited Edition enthüllt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
sage
Gast
sage

Warum ist die Limited Edition so teuer?
BD: 45,95€ zu 24,95€ und DVD: 39,95€ zu 19,95€

Swiffer
Gast
Swiffer

Steht doch da. Plüschfigur. Kosten ja net selte 15-20 Euro und da es ne geringe Auflage is, sprich sonderanfertogung eher mehr^^.

stinkytoast
Gast
stinkytoast

Hast du den Artikel nicht gelesen? Da steht doch, dass die Limited Edition im Steelcase und mit Plüschfigur kommt… lizenzierte Plüschis sind ganz sicher nicht umsonst.

Daniel
Gast
Daniel

Andere Verpackung + Plüschtier. Man möchte ja Gewinn erwirtschaften 😉

Wie gut, das ein FutrePak gerade einmal höchtens einen 5€ Aufschlag haben sollte und das das Plüschtier in der Hrestellung bestimmt 2€ kostet 😉

stinkytoast
Gast
stinkytoast

Was ein Plüschtier in der Herstellung kostet, ist allerdings ziemlich uninteressant, denn lizenziertes Merchandising kostet den Publisher nach meinem letzten Wissensstand nochmal separate Gebühren (Info aus irgendeinem Interview mit KSM?). Deswegen kommt wohl auch relativ wenig offiziell lizenziertes Merch (Shirts etc.) in Deutschland raus.

So übertrieben und vor allem überraschend finde ich den theoretischen Aufschlag von 15,- € für das Plüschi jetzt nicht.

sage
Gast
sage

Nachtrag: Klar hab ich den Beitrag gelesen!!!!
Und ich empfinde die Limited Edition noch immer als zu teuer. Denn ich habe das mit der LE von Clannad Vol.1 (BD) verglichen; UVP ist ungefähr gleich.
Beide Versionen hatten Plüschi, Clannad sogar das bessere Steelbook und Fairy Tail nur Steelcase. Clannad dann noch einen einen Sammelschuber und Postkarten. Außerdem muss man noch bedenken das die Laufzeit bei Fairy Tail auch weniger ist im Vergleich.

Deswegen ist es immer wichtig objektiv zu vergleichen und man weiß, dass das hier ohne eine Rabattaktion zu teuer ist. Die LE wird auch nicht direkt weg sein, da Kaze keine offiziellen Stückzahlen genannt hat.

Sylv
Gast
Sylv

Ich schließe mich an, sage. Ich finde die LE-BD auch teuer und die Qualität im Gesamtpaket nicht unbedingt bombig. Das Filmcover ist wunderbar 🙂 , aber das Plüschi will da nicht so ganz dazu passen. Erinnert mich an die Sailor Moon Luna Plüschis, die hier in Deustchland zuhauf verkauft wurden und mir leider nie gefallen haben.

Daniel
Gast
Daniel

Wenn mir die Plüschtiere optisch gefallen sollen, kaufe ich mir die FuturePaks, verkaufe diese wieder oder schmeiß die Dinger in den Müll und kaufe mir dann die regulären Versionen.

Leider gibt es noch keine Bilder.

stinkytoast
Gast
stinkytoast

Dann hast du nicht gesucht, denn zumindest vom Happy-Plüschi gibts schon eins:

https://www.kaze-online.de/news/artikel/fairy-tail-im-filmformat/

War auch gestern schon im Kazé-Newsletter drin.

Kuraiko
Gast
Kuraiko

Ernsthaft? Du kaufst dir etwas und schmeißt es dann direkt weg?

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Den brauchst du nicht zu verstehen.

meisi1390
Gast
meisi1390

Oder kaufe dir nur den plüsch happy und Ignoriere diesen Müll von Steelcases

Anime Fan
Gast
Anime Fan

Ich werde mir sowieso die beiden Filme in der die limitierte Edition BD egal ob Plüschtier oder nicht ich mag den Anime ist einer meiner TOP 2 auf der Liste

Florentine-chan
Gast
Florentine-chan

Ich werde mir so oder so die Limited Editions holen, Fairy Tail ist und bleibt mein Lieblingsanime. <3

Conangiga
Gast
Conangiga

Kann ich bitte die Limited Edition ohne Plüschi und dafür billiger bekommen…?

Chris
Gast
Chris

Wird es im nachhinein eventuell geben. Muss man abwarten

Sylv
Gast
Sylv

Wenn ich jetzt der totale Fan wäre, fänd ich ein Plüschi schon ganz nett. Das gebe ich zu. 😉 Ich muss aber zugeben, dass ich das Charakterdesign von Happy nicht unbedingt für einen Geniestreich halte und das Plüschi optisch sogar noch eine Kategorie unter der Animefigur rangiert. Nichts gegen Happy an sich. Ich hab aber schon deutlich knuddeligere Plüschtiere gesehen. Wieso gibt es kein größeres Bild des Happy-Plüschtiers? Das ist doch so, wie vorliegend, einfach zu klein, als dass sich die Fans ein gescheites Bild davon machen könnten. Ich kann die Leute verstehen, die den Preis zu arg finden. Mehr als maximal 35 Euro sehe ich nicht für die LE-BD. Ich weiß ja nicht, was KAZÉ für dieses Plüschtier einplanen muss, aber der Burner ist es, wie bereits erwähnt, nicht wirklich. Besonders der Gesichtsausdruck hat keinen konkreten Animecharme, was echt total schade ist. Bei so simplen Formen müsste eine stärkere Ähnlichkeit eigentlich drin sein. Ich möchte das gern leicht kritisch anmerken, da ich LEs eigentlich mit Premiumqualität verbinde und die sehe ich bei diesem flachen PLüschi-Bonus nicht gegeben. Die notwendige Qualität, um diesen satten Preis zu rechtfertigen, sehe ich leider nicht gegeben. Möchte das nicht madig machen, aber ich möchte mal meine ehrliche Einschätzung dazu kundtun.

Sylv
Gast
Sylv

Ich entschuldige mich für die bescheuerten Wiederholungen. (zugeben, gegeben usw. …) Ich hätte es vor dem Abschicken nochmal lesen sollen. 😉

Fährmann
Gast
Fährmann

Geh ich richtig in der Annahme das wenn nur die Serienboxen verlinkt sind die beiden Filme noch nicht vorbestellt werden können oder hat man die Links von ihnen nur weggelassen? Wäre für mich jetzt noch ganz interessant gewesen 😀 ansonsten kann ich nur sagen so wie Happy aussieht schätz ich mal wird das eher ein kleines Geschenk für meinen Neffen werden XD

Robin Hirsch
Admin

Wir informieren euch wie gewohnt, wenn die Filme bei Amazon vorbestellbar sind. Bisher ist dies noch nicht der Fall. 😉

Fährmann
Gast
Fährmann

Sehr gut vielen Dank 🙂