AnimagiC 2018: Diese Serien werden auf der Convention gezeigt

Vom 3. bis zum 5. August 2018 findet die AnimagiC, eine der größten deutschen Anime- und Manga-Messen, erneut im im Congress Center Rosengarten Mannheim statt. Auch in diesem Jahr präsentieren die hiesigen Anime-Publisher wieder zahlreiche aktuelle Filme und Serien in insgesamt fünf Kinosälen auf vier Ebenen.

Diesmal gibt es neben vielen Anime-Neuheiten, die bereits für den deutschen Markt angekündigt wurden, auch die Premieren der Serien »Hi Score Girl« und »Sirius the Jaeger« aus der aktuellen Sommer-Season zu sehen. Bei welchem Publisher die beiden Animes hierzulande erscheinen, ist bisher aber noch unklar.

Werbung

Zudem wird auch die erste Episode der Serie »Drachenflieger: Hisone und Masotan«, die ab dem 21. September 2018 bei Netflix zu sehen ist, im Rahmen der Convention auf der großen Leinwand gezeigt.

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über alle Anime-Serien, die auf der AnimagiC 2018 gezeigt werden. Die genauen Spielzeiten können demnächst dem Programmheft entnommen werden.

>> Zur Übersicht aller Anime-Filme, die auf der AnimagiC gezeigt werden

Freitag, 3. August 2018:
  • A Chivalry of a Failed Knight (dt. Fassung)
  • Cardcaptor Sakura: Clear Card Arc (OmU)
  • Drachenflieger: Hisone und Masotan (OmU)
  • Granblue Fantasy (dt. Fassung)
  • Higurashi – When they cry (dt. Fassung)
  • How NOT to Summon A Demon Lord (OmU)
  • Parasyte – The Maxim (dt. Fassung)
  • PERSONA5 the Animation (OmU)
  • Record of Grancrest War (OmU)
  • Rosario + Vampire (dt. Fassung)
  • Sirius the Jaeger (OmU)
  • Steins;Gate 0 (OmU)
  • Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online (OmU)
  • The Eccentric Family (dt. Fassung)
  • The Master of Ragnarok & Blesser of Einherjar (OmU)
  • The Testament of Sister New Devil: Departures (dt. Fassung)
  • Tokyo Ghoul:re (OmU)
  • Tsugumomo (dt. Fassung)
  • Valkyrie Drive: Mermaid (dt. Fassung)
  • Wanna be the Strongest in the World (dt. Fassung)
  • Yunas Geisterhaus (OmU)
Samstag, 4. August 2018:
  • A Chivalry of a Failed Knight (dt. Fassung)
  • ACCA: 13-Territory Inspection Dept. (dt. Fassung)
  • Anti Magic Academy: Test-Trupp 35 (dt. Fassung)
  • citrus (OmU)
  • Corpse Party: Tortured Souls (dt. Fassung)
  • Cutie Honey Universe (OmU)
  • Death Note – Live-Action (Fassung noch nicht bekannt)
  • Dimension W (dt. Fassung)
  • Drachenflieger: Hisone und Masotan (OmU)
  • Dragon Ball Super (dt. Fassung)
  • Food Wars! The Second Plate (dt. Fassung)
  • Free! -Dive to the Future- (OmU)
  • Golden Kamuy (OmU)
  • Granblue Fantasy (dt. Fassung)
  • Grimoire of Zero (dt. Fassung)
  • Hi Score Girl (OmU)
  • Highschool DxD HERO (OmU)
  • Higurashi – When they cry (dt. Fassung)
  • How NOT to Summon A Demon Lord (OmU)
  • Kino’s Journey: The Beautiful World (OmU)
  • Made in Abyss (dt. Fassung)
  • Mirai Nikki (dt. Fassung)
  • Mob Psycho 100 (OmU)
  • Parasyte – The Maxim (dt. Fassung)
  • PERSONA5 the Animation (OmU)
  • Record of Grancrest War (OmU)
  • Rosario + Vampire (dt. Fassung)
  • Servamp (dt. Fassung)
  • Sirius the Jaeger (OmU)
  • Star Blazers 2199: Space Battleship Yamato (dt. Fassung)
  • Steins;Gate 0 (OmU)
  • Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online (OmU)
  • Tales of Zestiria the X (dt. Fassung)
  • The Testament of Sister New Devil: Departures (dt. Fassung)
  • Tokyo Ghoul:re (OmU)
  • Tsugumomo (dt. Fassung)
  • UQ Holder! (OmU)
  • Usagi Drop (dt. Fassung)
  • Valkyrie Drive: Mermaid (dt. Fassung)
  • Violet Evergarden – Special OVA (OmU)
  • Wanna be the Strongest in the World (dt. Fassung)
  • Yosuga no Sora (Fassung noch nicht bekannt)
Sonntag, 5. August 2018:
  • Dragon Ball Super (dt. Fassung)
  • Food Wars! The Second Plate (dt. Fassung)
  • Free! -Dive to the Future- (OmU)
  • Golden Kamuy (OmU)
  • Hi Score Girl (OmU)
  • Hunter x Hunter (2011) (dt. Fassung)
  • Made in Abyss (dt. Fassung)
  • Mob Psycho 100 (OmU)
  • Rock Lee und seine Ninja-Kumpels (dt. Fassung)
  • The Ancient Magus‘ Bride (OmU)
  • The Anonymous Noise (dt. Fassung)
  • The Master of Ragnarok & Blesser of Einherjar (OmU)
  • Usagi Drop (dt. Fassung)
  • Violet Evergarden – Special OVA (OmU)
  • Yunas Geisterhaus (OmU)

Quelle: AnimagiC

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "AnimagiC 2018: Diese Serien werden auf der Convention gezeigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Railgun
Gast
Railgun

Stimmt bei mir was nicht oder sind hier nur die Serien aufgelistet, zumindest sehe ich hier keine Filme 😮

Robin Hirsch
Admin

Stimmt, danke für den Hinweis! Wir haben die Film-Übersicht nun in einem separaten Artikel nachgereicht: https://www.anime2you.de/news/228838/animagic-2018-diese-filme-werden-auf-der-convention-gezeigt/

Flusi
Gast
Flusi

Bungou Stray Dogs -Dead Apple sollte doch auch kommen dachte ich ??

Micha
Gast
Micha

Der ist bei den Filmen.

Jan Peter Stange
Gast
Jan Peter Stange

Von welcher Seite habt ihr die Infos. Ich würde so gerne auf die Seite zugreifen.

Robin Hirsch
Admin

Die Infos findest du auf der offiziellen Webseite der AnimagiC.