»Made in Abyss«: Starttermine der Compilation-Filme

Auf der offiziellen Webseite von »Made in Abyss« wurden vor Kurzem die Starttermin der beiden Compilation-Filme, die die erste Staffel der Anime-Serie zusammenfassen, bekannt gegeben.

Demnach wird der erste Film, der den Titel »Made in Abyss: Journeys’s Dawn« trägt, ab dem 4. Januar 2019 in den japanischen Kinos zu sehen sein, während der zweite Film mit dem Titel »Made in Abyss: Wandering Twilight« am 18. Januar 2019 startet. Ein neues Visual zum ersten Teil könnt ihr euch weiter unten im Artikel ansehen.

Werbung

Die Serie wurde im Studio Kinema Citrus (Scorching Ping Pong Girls, Barakamon) unter der Regie von Masayuki Kojima (Black Bullet, Tibetan Dog) produziert. Kazuchika Kise (Ghost in the Shell: Arise Alternative Architecture, xxxHOLiC) war dabei für das Charakterdesign verantwortlich. Ein Sequel wurde bereits angekündigt.

Der originale Manga startete im Jahr 2012 als Web-Comic und wird seit letztem Jahr von Takeshobo auch auf Papier veröffentlicht. Hierzulande sicherte sich der neue Manga-Verlag Altraverse die Rechte an der Reihe. Der Anime erscheint ab August bei Universum Anime auf DVD und Blu-ray.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Manga-Reihe

Visual:

Handlung:
Das riesige Höhlensystem Abyss ist der letzte unerforschte Ort der Welt. Ganze Generationen von mutigen Abenteurern, bekannt als Höhlentaucher, haben ihr Leben der Erkundung dieses mystischen und von gefährlichen Monstern bewohnten Systems verschrieben. In einer Stadt am Rande des Abyss lebt die junge Weise Rico, die davon träumt eine genauso berühmte Höhlentaucherin wie ihre Mutter zu werden. Auf einer kurzen Erkundungstour der höheren Eben des Abyss trifft sie auf einen kleinen Jungen, der sich als Roboter entpuppt. Sie rettet ihn und gibt ihm den Namen Reg. Zusammen entscheiden sich die beiden, die Tiefen der Höhlen zu erkunden und nicht nur das Rätsel um Regs Ursprung, sondern auch um das Verschwinden von Ricos Mutter zu lüften.

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Made in Abyss«: Starttermine der Compilation-Filme"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast
Daniel

Ich verzichte. Eine Zusammenfassung geht gar nicht bei einer kompletten Serie.

paduuul
Gast
paduuul

Lieber hätte ich mal ein paar Infos zur unlängst angekündigten zweiten Staffel…

Jack
Gast
Jack

Das war aber klar, dass die 2te Staffel lange auf sich warten wird. Die 1te Staffel hat fast den kompletten damals verfügbaren Manga-Inhalt adaptiert, Da muss man natürlich erstmal warten, dass der Mangaka nachliefert. 😉 Ich schätze mal Spätes 2019 / Frühes 2020 können wir mit der 2ten Staffel rechnen.