Vorläufige Kinoliste zu »Mary und die Blume der Hexen«

Im kommenden Monat präsentiert peppermint anime den Film »Mary und die Blume der Hexen« in einigen deutschen und österreichischen Kinos. Nun veröffentlichte der Publisher eine vorläufige Liste der Kinos, in denen der Film zu sehen sein wird.

Der Film wird ausschließlich am 13. und 16. September im Kino gezeigt. Dabei werden sowohl Vorstellungen mit deutscher Sprachausgabe als auch welche mit deutschen Untertiteln geboten. In einigen Kinos ist der Vorverkauf bereits gestartet. Der Disc-Release folgt voraussichtlich kurz vor Weihnachten 2018.

Für die Synchronisation wurde das Studio Mo Synchron in München beauftragt, das bereits die deutsche Fassung von »Your Name.« produziert hat. Die deutschen Sprecher findet ihr hier im Überblick.

Bei dem Anime handelt es sich um den ersten Film von Studio Ponoc, das aus einigen früheren Animatoren des Studio Ghibli besteht. Der Film basiert auf dem Kinderbuch »Der verhexte Besen« von Mary Stewart. Die Regie übernahm dabei Hiromasa Yonebayashi (»When Marnie Was There«).

Teilnehmende Kinos:

Auf der nächsten Seite findet ihr die einzelnen Kinos im Überblick!

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Vorläufige Kinoliste zu »Mary und die Blume der Hexen«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Edphonse15
Gast

Da ist mal was in Rosenheim und ich hab Spätschicht.
Klasse…. *drop*

Katha
Gast

Tatsächlich! Und ich dachte, ich muss nach München reinfahren!
Doof. Aber es hieß der Film kommt schon zu Weihnachten in die Läden. =)

Ruffy
Gast

Warum wird Cine Citta aus Nürnberg nicht erwähnt? das ist das Größte und bekannteste Kino Deutschlands, aber immerhin kommt es in Fürth dan gehe ich eben in Fürth rein.