Starttermin der zweiten »One Punch Man«-Staffel steht fest

Nachdem wir bereits vor einigen Tagen darüber berichtet haben, dass der bekannte Leaker »YonkouProductions« bekanntgab, dass die zweite Staffel von »One Punch Man« erst im Januar 2020 starten soll, wurde nun auf einem Event in Japan der richtige Starttermin verkündet.

Demnach wird der Anime bereits im April 2019 mit der zweiten Staffel fortgesetzt. Passend zu der Ankündigung wurde auch ein neues Visual veröffentlicht, das ihr weiter unten sehen könnt. »YonkouProductions« entschuldigte sich auf Twitter für die falsche Meldung.

Für die Regie der neuen Episoden ist Chikara Sakurai beim Studio J.C.Staff zuständig. Chikashi Kubota ist erneut für das Charakterdesign verantwortlich, während Makoto Miyazaki wieder die Musik beisteuert. Die bereits aus der ersten Staffel bekannten Sprecher werden erneut dieselben Charaktere sprechen.

Die erste Staffel von »One Punch Man« umfasst 12 Folgen und lief von Oktober bis Dezember 2015 in Japan. Hierzulande erschien die Serie bei KAZÉ Anime auf DVD und Blu-ray sowie bei Anime on Demand auf Abruf.

Visual:
opm-1

Darum geht es:
Saitama ist ein Held, der nur aus Spaß zum Helden wurde. Nach dreijährigem »Spezial«-Training wurde er so stark, dass er praktisch unbesiegbar ist. Seine mächtigsten Gegenspieler schaltet er mit einem einzigen Schlag aus, daher sein Nickname »One Punch Man«. Doch unüberwindbar stark zu sein ist eine ziemlich langweilige Angelegenheit. Und so mag seine Leidenschaft für das Helden-Dasein zusammen mit seinen Haaren verloren gegangen sein … Dumm nur, dass er noch immer täglich mit neuen Gegnern konfrontiert wird. Wie lange wird Saitama so noch weitermachen können?

Quelle: Twitter (@aitaikimochii)

Kommentare

20 Kommentare und Antworten zu "Starttermin der zweiten »One Punch Man«-Staffel steht fest"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Bankai
Gast

One Punch Man,ach ja erster.

Whitebeardyo
Gast

wahrscheinlich müssen wir dann auf die zweite staffel von mob psycho noch länger warten…

Dru
Gast

Es wurde schon längst offiziell bestätigt, dass Mob Psycho 100 2 im Januar 2019 anfängt. Außerdem werden die Anime von verschiedenen Studios animiert, haben also keinen Einfluss auf die jeweils andere Serie.

Accelerator
Gast

Mob Psycho 100 Staffel 2 ist bei einem anderen Animationsstudio ansässig , nähmlich bei Bones.
OPM war bei Madhouse jetzt J C Staff.
Zudem ist MobPsycho 2 für den Januar 2019 angekündigt (ergo startet vor OPM2)

Whitebeardyo
Gast

ok das wusste ich nicht. danke für die info

KuroMandrake
Gast

Einfach genau lesen, dann passiert sowas nicht. 😉

Accelerator
Gast

….. naja um nen halbes Jahr geirrt. …….. bekomm langsam Schiss das Index 3 doch nur evtl. über die Herbst/Winter Seaon geht , damit OPM die Ffrühlingsseason für sich hat. Wobei natürlich können über die Frühlingsseason beide Titel noch parralel laufen .

Timo
Gast

Ist doch aber normal oder?
Ich meine Index 1 und 2 waren bei 24 Episoden. Also demnach dachte schon so ziemlich jeder das Index 3 auch bei 24 Episoden sein wird.
Was heutzutage echt viel ist. Viele Staffeln werden nur noch auf 12-13 Episoden beschränkt und sind somit noch mehr beschränkt als früher.

Accelerator
Gast

Das vorhandene Material was übrig ist (von der ersten Index LN-Reihe) passt nicht wirklich in 24 Folgen, in den vorhandenen Teasern wird aber der WW3 Arc angedeutet (Accelerator in Winterklamotten, Touma ist mit Lessar unterwegs und der dritte Prota hat mit seiner Kollegin auch Winterklamotten) welcher der ketzte Arc der ersten LN Reihe ist
Natürlich sind der Document of Constantine Arc wichtig, wo Terra of the Left der Hauptgegener wird. Und Dark Matter taucht im Battle Royal erstmals auf.
– hoffentkich wird kein Acqua of the Back Arc, BritischRoyalFamily Arc oder DRAGON Arc übersprungen. (Eigenltich müsste auch der Gemstone Arc aus dem zweiten Sonderband kommen, da auch der erste Sonderband in der 2.Staffel als SkillOut Uprising Arc umgesetzt wurde)

Kirito vi Britannia
Gast

Ich denke mal, dass das fitgehen wird. In der Frühlingsseason liefen 4 Animes von A-1 Pictures gleichzeitig, also wird das bei 2 kein Problem 🙂

StrikeWitches96
Gast

Funktioniert doch einwandfrei wenn Index Oktober startet dann läuft es zur Herbst- und Winterseason und dann kommt zum Frühling One Punch Man

Dru
Gast

Auch wenn es extrem selten vorkommt, dass Yonkou falsch liegt, ist es doch ein weiterer Hinweis darauf, dass man lieber auf offizielle Quellen warten sollte…

KuroMandrake
Gast

Cool, somit wäre der Titel ja für die Spring Season 2019 angedacht, den sich sicherlich Kaze/Anime on Demand lizenzieren werden. 🙂

Natsu90
Gast

Ich frage mich ob es dann wieder 12 Folgen oder vielleicht sogar 24 Folgen werden können?

KuroMandrake
Gast

Je nachdem, wie viel Kapitel von dem Manga dann verfilmt, oder sollte ich besser sagen animiert werden. 🙂

The Mumen Rider
Gast

Als Mangaleser würde ich ganz klar auf 12 tippen, der Manga ist für 24 Folgen einfach nicht weit genug fortgeschritten.

KuroMandrake
Gast

Finde ich schon, als Manga Leser und Anime gucker. 😉

Mangabanger
Gast

Ich freu mich darauf. Bin gespannt wie viel Material vom manga umgesetzt wird. Der Arc mit garou ist im manga von Murata ja noch nicht vorbei.