Starttermin der zweiten »Kakegurui«-Staffel steht fest

Auf der Webseite von »Kakegurui« wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass die zweite Staffel der Anime-Serie im Januar 2019 im japanischen Fernsehen starten wird. Passend dazu wurde ein neues Bild veröffentlicht, das ihr weiter unten sehen könnt.

Die zwölfteilige erste Staffel der Anime-Serie entstand unter der Regie von Yuichiro Hayashi (»Garo the Animation«) beim Studio MAPPA (»Yuri!!! on Ice«). Yasuko Kobayashi (»JoJo’s Bizarre Adventure«) schreib die Drehbücher, während Manabu Akita für das Charakterdesign zuständig war. Netflix bietet alle Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf Abruf an.

Anfang des Jahres erhielt »Kakegurui« auch eine Live-Action-Umsetzung in Form einer TV-Serie, die seit Mai 2018 ebenfalls bei Netflix verfügbar ist. Die Manga-Reihe erscheint beim Verlag Altraverse.

>> Zur Realserie bei Netflix
>> Zur Anime-Serie bei Netflix
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Bild:

Darum geht es:
An der Hyakkaou-Privatakademie für privilegierte Söhne und Töchter bestimmt ein eigenartiger Lehrplan das Leben. Die Reichen unter den Reichen zeichnen sich nämlich nicht durch Muskelkraft oder Intelligenz aus ‒ nein, ihre Karriere steht und fällt damit, wer sein Gegenüber besser einschätzen und manipulieren kann. Warum also nicht den ganzen Unterrichtsstoff auf Glücksspiele auslegen? Während die Gewinner an der Hyakkaou-Privatakademie also ein Leben wie Könige führen, werden die Verlierer kräftig in die Mangel genommen. Yumeko Jabami, als Neue an der Schule, hat es sich allerdings zum Ziel gesetzt, den Möchtegern-Bossen zu zeigen, was es wirklich bedeutet, hoch zu pokern.

Quelle: pKjd

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "Starttermin der zweiten »Kakegurui«-Staffel steht fest"

avatar
Neueste Älteste
jochen
Gast
jochen

Yeah.. ich freu mich – die erste Staffel war so herrlich durchgeknallt 🙂
Eine BD VÖ wäre echt super 🙁

Fährmann
Gast
Fährmann

Kann es kaum erwarten die erste Staffel war genial ^^

Medusa
Gast
Medusa

Ich freu mich schon richtig darauf. 😀

Florentine-chan
Gast
Florentine-chan

Ich freu mich schon!

TheBeron
Gast
TheBeron

Da freu ich mich ja schon gewaltig drauf. Nur werden wir es wahrscheinlich erst nach guter Netflix-Manier erst im Somer erleben dürfen. Schade dass ein Simulcast wie mit Violet Evergarden nicht mehr umgesetzt wird.