»Fairy Tail«-Filme: Design und Extras der Limited Edition

Noch in diesem Jahr veröffentlicht KAZÉ beide »Fairy Tail«-Filme hierzulande auf DVD und Blu-ray. Passend zum bevorstehenden Release wurden nun neue Produktbilder enthüllt, auf denen das komplette Design der limitierten Ausgaben zu sehen ist.

»Fairy Tail: Phoenix Priestess« kommt am 26. Oktober in den Handel, gefolgt von »Fairy Tail: Dragon Cry« am 30. November. Die Limited Edition erscheint jeweils als Steelcase mit einer Plüschfigur und einem Poster als Extra. Die Standard-Editionen werden als Amaray veröffentlicht und beinhalten lediglich ein Poster als Extra. Beim ersten Film wird zudem bei beiden Editionen ein Prologfilm enthalten sein.

Werbung

Die UVP der Limited Edition beträgt jeweils 45,95 Euro (Blu-ray) beziehungsweise 39,95 Euro (DVD). Die Standard-Versionen kosten jeweils 24,95 Euro (Blu-ray) beziehungsweise 19,95 Euro (DVD).

Bei Amazon vorbestellen:
>> Fairy Tail: Phoenix Priestess
>> Fairy Tail: Dragon Cry

»Fairy Tail: Phoenix Priestess«:
f11

»Fairy Tail: Dragon Cry«:
ft2

Quelle: Amazon

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Fairy Tail«-Filme: Design und Extras der Limited Edition"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Yuya Sakaki
Gast
Yuya Sakaki

Sag mal weiß vlt nen Admin oder hier irgendwer Bescheid ob die ganzen ovas auch nach deutschland kommen?

Kazan
Gast
Kazan

Zu OVAs allgemein: Sind sie in Japan nicht einzeln käuflich erwerbbar, sieht es mit eine Lizenzierung außerhalb Japans sehr schlecht aus.

Die OVAs waren Beilagen zum Manga, dadurch wird eine Lizenzierung wohl nur über den möglich sein. Da aber bisher keine außerhalb Japans erschienen ist, könnten die sogar Japan-Exclusive sein und somit nicht lizenzierbar.

NCL44
Gast
NCL44

Von Fairy Tail nicht, aber allgemein gibt es schon paar OVAS bei uns in Deutschland. Tokyo Ghoul zum Beispiel oder Elfenlied.

Yuya Sakaki
Gast
Yuya Sakaki

Hätte gerne außer One piece auch mal Sowas wie hm ähm also Strike the Blood oder Fairy tail… wäre schon nice…

Jack
Gast
Jack

Ich fühle mit dir. Viele Ovas sind eben auch story-relevant wie z.b. bei Food Wars. Sehr traurig, dass es sowas nicht nach Deutschland schafft.

8149
Gast
8149

Strike the Blood OVAs erscheinen bei Kazé sowie die 2. Staffel. Sind bereits lange bei der FSK geprüft worden.

Darryll
Gast
Darryll

Nett, nett… auch wenn’s ein bisschen teuer ist.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Was ist daran teuer? Schaue dir mal an, was der Fan da bekommt? Also echt, für alles habt ihr Geld, aber Anime mal wieder nicht…