»Black Clover«: Key Visual zur Fortsetzung des Animes

In der neuen Ausgabe des »Weekly Shōnen Jump«-Magazins wurde vor Kurzem ein neues Visual zu »Black Clover« veröffentlicht, mit dem auf die Fortsetzung der Serie aufmerksam gemacht werden soll. Das Bild findet ihr weiter unten.

»Black Clover« entsteht unter der Regie von Tatsuya Yoshihara (»Die Monster Mädchen«) beim Studio Pierrot (»Naruto Shippuden«). Itsuko Takeda ist dabei für das Charakterdesign zuständig, während Minako Seki (»Kingdom«) die Musik beisteuert. Der Anime wurde ursprünglich mit 51 Episoden angekündigt, soll aber auch nach dem 2. Oktober weiter fortgesetzt werden.

Die Anime-Adaption basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Yuuki Tabata, die hierzulande bei TOKYOPOP erscheint. Die Serie ist bei Crunchyroll mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen und soll demnächst auch mit deutscher Synchronisation bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erscheinen.

>> Zur Serie bei Crunchyroll
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Visual:

Handlung:
In einer Welt, die von Magie regiert wird, werden Asta und Yuno am selben Tag verwahrlost vor einer Kirche aufgefunden. Während Yuno unglaubliche magische Kräfte besitzt, ist Asta der einzige in dieser Welt ohne solche Macht. Im Alter von 15 Jahren erhalten beide ein Grimoire, das die Magie seines Nutzers bedeutend verstärkt. Astas Grimoire ist ein seltenes Exemplar mit Anti-Magie, die die Zauber seiner Widersacher negiert. Als wohlgesonnene Rivalen machen sich Yuno und Asta auf, ihren größten Traum zu verwirklichen: Zum König der Magier zu werden! Aufgeben ist dabei keine Option!

Quelle: Twitter

Kommentare

1 Kommentar zu "»Black Clover«: Key Visual zur Fortsetzung des Animes"

avatar
Neueste Älteste
Killua
Gast
Killua

Geil!