Starttermin des »Inazuma Eleven: The Seal of Orion«-Animes steht fest

Auf der offiziellen Webseite von »Inazuma Eleven: The Seal of Orion« (jap.: »Inazuma Eleven: Orion no Kokuin«) wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass die Serie ab dem 5. Oktober im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Zudem wurde ein neues Promo-Video veröffentlicht, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Animiert wird die neue Serie im Studio OLM Digital unter der Regie von Akihiro Hino und Yumi Kamakura. Akihiro Hino ist für die Serienkomposition zuständig, während die Original-Charakterdesigns von Takuzō Nagano stammen. Die Musik wird von Yasunori Mitsuda beigesteuert.

Der Prequel-Anime »Inazuma Eleven: Ares no Tenbin« wird seit dem 6. April im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Promo-Video:

Quelle: pKjd

Kommentare

1 Kommentar zu "Starttermin des »Inazuma Eleven: The Seal of Orion«-Animes steht fest"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Juri-chan
Gast

Ich verstehe die Zeichner nicht.
Die müssten doch bei der Inazuma Westmeisterschaft schon gesehen haben das viele es schade fanden das Midorikawa gegangen ist und jetzt ist er auch wieder nicht dabei. -.-

Was ich noch weniger verstehe, ist das sie Tetsunosuke der mega peinliche und Lächerliche Techniken hat Sasuke vorgezogen haben als FW. Tetsunosuke kann nicht Spiele und als FW schon gar nicht.