»WOTAKOI: Keine Cheats für die Liebe«: Neues Visual zur OVA

Auf der offiziellen Webseite von »WOTAKOI: Keine Cheats für die Liebe« (Wotaku ni Koi wa Muzukashii) wurde vor Kurzem ein neues Visual zur kommenden OVA veröffentlicht, das ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Die 20-minütige OVA wird voraussichtlich am 29. März 2019 mit der limitierten Ausgabe des siebten Manga-Volumes erscheinen. Die Geschichte dreht sich um die Schulzeit von Kabakura und Hanako.

Werbung

Die elfteilige Anime-Serie, die in der Frühjahr-Season 2018 in Japan lief, entstand im Studio A-1 Pictures unter der Regie von Yoshimasa Hiraike. Takahiro Yasuda war dabei für das Charakterdesign verantwortlich, während die Musik von Akimitsu Honma stammt.

Hierzulande ist der Anime bei Amazon Prime Video verfügbar, während die originale Manga-Reihe bei Altraverse erscheint.

>> Zur Serie bei Prime Video
>> Manga bei Amazon bestellen

Visual:
wotakoi1

Darum geht es in der Serie:
Narumi ist eine Büroangestellte und ein heimliches Yaoi-Fangirl. Als sie ihren Beruf wechselt, begegnet sie ihrem Jugendfreund, Hirotaka, der zwar gut aussieht, aber ein Videospiel-Nerd ist, wieder. Sie entscheiden, eine Beziehung einzugehen, aber da sie beide Nerds sind, ist eine ernsthafte Liebesbeziehung schwierig…

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»WOTAKOI: Keine Cheats für die Liebe«: Neues Visual zur OVA"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Werner
Gast
Werner

Die Serie hat mir sehr gut gefallen. Wäre schön wenn die OVA hier auch raus käme.

Mana
Gast
Mana

OADs (so die richtige Bezeichung bei Folgen die als Extra zu Manga erscheinene) sind für außerhalb Japans in den meisten Fällen nicht lizenzierbar. Offiziell wird da also wenn nichts kommen, am ehesten wenn nur von Fans anderweitig, wenn…

Bloodx
Gast
Bloodx

A1-Pictures hats einfach drauf, die machen so viele gute Animes, das ist echt der Wahnsinn.
Die Anime/Manga Serie ist einfach super. Wundervolle Otaku/Erwachsene/Romantik/Comedy. Wäre cool wenn auch die OVA bei uns erscheint.