»Dragon Ball Super: Broly«: Trailer zum deutschen Kinostart

Passend zum bevorstehenden Kinostart von »Dragon Ball Super: Broly«, veröffentlichte der deutsche Publisher KAZÉ heute einen OmU-Trailer, den ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Der Film, der nach dem Höhepunkt des Turniers der Kraft spielt, startet am 14. Dezember in den japanischen Kinos. Hierzulande wird dieser am 29. Januar 2019 im Originalton mit deutschen Untertiteln in rund 180 Kinos zu sehen sein. Der Vorverkauf startet heute.

»Dragon Ball«-Schöpfer Akira Toriyama schreibt das Skript für den Film und ist zudem für das Charakterdesign zuständig. Tatsuya Nagamine führt die Regie, während Naohiro Shintani als Animation Director und Kazuo Ogura als Art Director fungiert.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)

OmU-Trailer:

Teilnehmende Kinos in Deutschland:
Teilnehmende Kinos in Österreich:

Vorstellungen in der Schweiz sind nicht geplant.

Darum geht es:
Noch wissen Goku und Vegeta nichts von der Bedrohung, die sich anbahnt. Nach dem Turnier der Kraft herrscht Frieden auf der Erde, die perfekte Zeit für ein ausgedehntes Trainingsprogramm auf einer einsamen Insel. Doch als sie Bulma helfen sollen, die Dragonballs zu suchen, taucht ihr alter Erzfeind Freezer wieder auf … in Begleitung von Broly.

Quelle: KAZÉ

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Super: Broly«: Trailer zum deutschen Kinostart"

avatar
Neueste Älteste
DaVinci
Gast
DaVinci

Gibt es schon Liste ihn welchen Kinos der laufen wird bzw wo man es vorbestellen die Tickets

Natsu
Gast
Natsu

Kommt der Film jetzt am 26. oder am 29. Januar ins Kino? Hier im Artikel steht am 26. und in dem Artikel, wo der Film angekündigt wurde, steht am 29.

Paul
Gast
Paul

Wie lange wird der Film zu sehen sein?