Deutscher Trailer zu »Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on Me«

Im nächsten Monat präsentiert KAZÉ den Film »Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on Me« im Rahmen der »KAZÉ Anime Nights« im Kino. Nun veröffentlichte der Publisher einen deutschen Trailer, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Der Film wird hierzulande am 26. Februar 2019 mit deutscher Synchronisation in ausgewählten Kinos zu sehen sein. Eine Liste der teilnehmenden Kinos findet ihr hier.

»Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on Me« entstand erneut im Studio Kyoto Animation unter der Regie von Tatsuya Ishihara, der diese Rolle bereits bei den beiden Staffeln der TV-Serie übernahm. Jukki Hanada war wieder für das Skript verantwortlich, während Kazumi Ikeda als Charakterdesigner zurückkehrte.

Beide Staffeln der Serie »Love, Chunibyo & Other Delusions!« sind bereits mit deutscher und japanischer Synchronisation bei KAZÉ auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Trailer:

Handlung:
Rikka ist mittlerweile im Abschlussjahr der Highschool, doch noch immer »leidet« sie unter dem Chunibyo-Syndrom. Bei dem Syndrom, das auch als Achtklässlersyndrom bekannt ist, bilden sich die Teenager ein, besondere Kräfte zu haben, mit denen sie die Welt retten können – und teilen das zum Leidwesen ihrer Umgebung auch jedem mit. In den Frühlingsferien will Rikkas ältere Schwester Toka sie mit nach Italien nehmen, da sie wegen der Arbeit dorthin ziehen muss. Yuta befürchtet, dass dies zur Trennung zwischen ihm und Rikka führen könnte. Also beherzigen die beiden den Rat ihrer Freunde und brennen durch. Eine aufregende Reise durch ganz Japan beginnt!

Quelle: KAZÉ

Kommentare

9 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Trailer zu »Love, Chunibyo & Other Delussions! Take on Me«"

avatar
Neueste Älteste
Willi.Wonka
Gast
Willi.Wonka

Zum Glück wieder die gleichen Synchronsprecher wie in der Serie, wird auf jedenfall im Kino geguckt.

Yuya Sakaki
Gast
Yuya Sakaki

HYPE ^^

Thowo
Gast
Thowo

»Wirst du wohl den Keks beiseite legen!« – Ich schmeiß mich weg.

Freu mich schon riesig auf den Film/DVD und bin froh das er auch in meiner eher kleineren Stadt im Kino läuft.

Enno43
Gast
Enno43

Ja das fand ich auch, alle reden vom durchbrennen und Rikka ist genüsslich ein Keks.

Ich freu mich auch schon auf den 26. Februar.

Kann man nur abwarten das er auch veröffentlicht wird, denn es gibt ja auch mit »Take on Me« noch einen 2ten Film von 2017 der »Rikka Version« heißt und vor der 2ten Staffel spielt und zeigt das Rikka bei Yuuta einzieht, aber den gibt es leider nur auf Englisch da KAZE leider nicht die Lizenz hat.

shinji
Gast
shinji

Es gibt glaube ich noch eine Weihnachts OVA, die noch nicht veröffentlicht wurde.
Wäre schön, wenn die auch dabei wäre…

Gublix
Gast
Gublix

Doch, die Weihnachts-OVA (Folge 13 der ersten Staffel) ist auf den Blu-Rays der ersten Staffel enthalten und auch bei Anime-on-Demand im Stream verfügbar, natürlich vollständig mit deutscher Synchro.

shinji
Gast
shinji

Dann habe ich die ganze Zeit nicht gecheckt, dass die Episode eigentlich eine OVA war?!?
Wie selten peinlich von mir 😂🤦🏻‍♂️

Antonia
Gast
Antonia

Das hat mein Herz beruht.

Antonia
Gast
Antonia

Ich liebe diesen anime chuunibyou demo koi ga shitai take on me deutsch