Altraverse: Vier neue Manga-Lizenzen angekündigt

Manga-Nachschub bei Altraverse: Laut der aktuellen Ausgabe der Anime-Zeitschrift AnimaniA konnte sich der Verlag die Lizenz an den Manga-Reihen »Nicht schon wieder, Takagi-san«, »Vampire & Junior«, »Reflection of Ultramarine« und »Alice auf Zehenspitzen« sichern.

Der Comedy-Manga »Nicht schon wieder, Takagi-san« von Soichiro Yamamoto, im Original »Karakai Jouzu no Takagi-san«, sowie das Girls-Love-Werk »Vampire & Junior« (jap.: »Vampire-chan & Junior-chan«) von Saku Tanako erscheinen demnach voraussichtlich im April erstmals auf Deutsch.

Werbung

Die Shoujo-Reihe »Reflection of Ultramarine« (jap.: »Gunjou Reflection«) von Mayu Sakai startet im Juni und »Alice auf Zehenspitzen« (jap.: »Tsumasakidachi no Alice«) von Mutsumi Yoshida kommt im Juli in den Handel.

Neben diesen vier Lizenzen hat sich der Verlag außerdem die Light Novel »Goblin Slayer«, die ab Mai erstmals auf Deutsch erscheint, sowie die Mangas »Goblin Slayer: Side Story Year One« (ab April) und »Goblin Slayer: Brand New Day« (ab Juni) gesichert (wir berichteten).

Weitere Details zur Veröffentlichung sind bislang noch nicht bekannt.

>> Mangas von Altraverse bei Amazon bestellen

Quelle: AnimaniA (Ausgabe 2/2019)

Kommentare

20 Kommentare und Antworten zu "Altraverse: Vier neue Manga-Lizenzen angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
DonWei
Gast
DonWei

Takagi-san? Damit hätte ich jetzt echt nicht gerechnet, wie nice!

Natsu90
Gast
Natsu90

Ja find ich auch gut ist gekauft!

Gigi
Gast
Gigi

Wann bringt den Altraverse ihre Mangas als EBook raus, die hatten es ja schon vor etlichen Monaten angekündigt, aber bis jetzt Pustekuchen.
Macht nämlich kein Spaß, die Mangas jedes mal auseinander zu rupfen und einzuscannen damit ich sie am tablet lesen kann.

Balmung
Gast
Balmung

Du weißt aber schon, dass eBook nicht aus eingescannten Seiten besteht sondern aus theoretisch aus eingescanntem Text? ^^

Balmung
Gast
Balmung

Vergiss den vorherigen Post, hatte irgendwie gerade Light Novels im Kopf. XD

Hätte jedenfalls auch gerne mehr eBook Mangas, dann würde ich vielleicht auch wieder mehr Mangas lesen und nicht nur noch die SAO Progressive Mangas. Leider ist auch bei Tokyopop nicht immer alles als eBook zu haben.

Bloodx
Gast
Bloodx

Bücher in ihrer Physischen Form sind das einzig wahre 😉

Gigi
Gast
Gigi

Ja mag sein, aber wenn man über Jahre hinweg fleißig gesammelt hat, wird der Platz dafür ziemlich eng. Da ist das einscannen Mangas oder ebooks einfach platzsparender.

Mana
Gast
Mana

Man will dieses Jahr dran arbeiten. Ebooks sind extra Lizenzen und mehr Arbeit als gewinn, klar sind die dann nicht gleich so wichtig. Und alle Mangas brint sowieso kein Verlag so raus, manche haben noch nicht mal in Japan ein ebook oder die Lizenz wird einfach noch nicht ins Ausland vergeben.

Gigi
Gast
Gigi

Ja mag sein, aber was ich nicht verstehe ist, warum kündigt man es dann so früh an. Wenn es dann doch ewig dauert bis sie die ebooks raus bringen, weil seit der Ankündigung ist es bald schon ein Jahr her.

Mana
Gast
Mana

Sie haben doch nie angekündigt dass gleich ebooks kommen und die Aussage das man dieses Jahr dran arbeiten wollte ist noch ganz neu. Es wird kein Verlag gleich mit ebooks dazu anfangen…

Momo
Gast
Momo

Bisher hab ich auch noch keinen einzigen Titel von Altraverse gekauft weil sie keine e-Manga anbieten. So lange sich das nicht ändert werde ich hier lizenzierte Titel die nur als Manga erscheinen weiterhin auf englisch für meinen Kindle kaufen.

Conanfanboy
Gast
Conanfanboy

Omg! Takagi-san. Endlich hier als Manga😍

Zenzo
Gast
Zenzo

Nun Takagi-san Manga bei Altraverse… dann hoffe ich doch mal das der Anime ein Teil des Kaze oder KSM Deals mit Crunchyroll ist ^^

Mana
Gast
Mana

Da es schon auffällt das gerade bei Kaze viele dabei sind wo schon was bei uns als Manga kommt schon sehr gut möglich. Auch so machen die Anbieter das gegenseitig ja gerne…

japanischer Glotzfrosch
Gast
japanischer Glotzfrosch

ok, wenn sie Takagi-san rausbringen, wo bleibt
Please dont bully me Nagatoro, da es ja ziemlich die selbe Art an Manga ist. nur ich finde nagatoro besser.

Mana
Gast
Mana

Man kann nun wirklich nicht jeden ähnlichen Titel bringen, selbst wenn er Fans hat zuviel ähnliches gleichzeitig ist auch nichts, wird eh schon bei anderen Genre mehr gemacht als gut ist. Bei dem Titel ist klar warum er kam: sie selber mögen ihn und das war schon bei einem Interview vorher zu lesen daher war es absehbar gewesen. Genauso hieß es das auch nur Titel kommen die sie gut finden…

Natsu90
Gast
Natsu90

Also dass sie Takaki-san bringen find ich auch toll und ein absoluter Pflicht Kauf für mich!

Mana
Gast
Mana

Mir ist gerade noch ein Titel eingefallen den ich auch noch als Lizenz updaten (oder so ankündigen könntet), und zwar wurde nämlich im erst erscheinenen 1. Band von Du erwachst im Frühling von Asato SHIMA, ihr Einzelband Der Hexer und ich (orig. Majo-kun to Watashi) als Lizenz verkündet worden. Monat steht da aber noch nicht bei. 😉

Mana
Gast
Mana

@ letzten Kommentar: Ich meinte natürlich ihr statt ich. 😀