»WorldEnd« erscheint bei KAZÉ

Der Publisher KAZÉ Anime gab heute bekannt, dass man sich die Rechte an der Serie »WorldEnd: What do you do at the end of the world? Are you busy? Will you save us?« gesichert hat und diese hierzulande mit deutscher und japanischer Sprachfassung auf DVD und Blu-ray veröffentlichen wird.

Weitere Details zum deutschen Disc-Release sind bislang noch nicht bekannt. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch natürlich darüber informieren.

Animiert wurde die zwölfteilige Serie in den Studios Satelight (»Hakata Tonkotsu Ramens«) und C2C (»Harukana Receive«) unter der Regie von Junichi Wada (»The Disappearance of Nagato Yuki-chan«). Tooru Imanishi (»Girly Air Force«) war dabei für das Charakterdesign zuständig, während Tatsuya Katou (»Masamune-kun no Revenge«) die Musik beisteuerte.

»WorldEnd« wurde von April bis Juni 2017 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Crunchyroll veröffentlichte den Anime im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Alle bisher angekündigten Lizenzen im Rahmen KAZÉ-Crunchyroll-Deals findet ihr hier im Überblick.

Erste Episode (OmU):

Handlung:
Die flüchtige, doch traurige Geschichte um kleine Mädchen, die als ‚Feenwaffen‘ benutzt werden und einen Helden, der überlebte. Wir befinden uns in einer Welt, die von unbekannten Monstern angegriffen wurde, die viele Lebensformen der Welt – Menschen eingeschlossen – ausgerottet haben. Die überlebenden Spezies haben den Erdboden verlassen und leben auf einer fliegenden Insel namens Regal Ele. Willem Kumesh erwacht 500 Jahre später über den Wolken und konnte nicht die beschützen, die ihm etwas bedeuteten. Als einziger Überlebender versank er in Verzweiflung. Doch plötzlich trifft er auf eine Gruppe junger Mädchen und übernimmt unerwartet einen Job in der Waffenverwaltung.

Quelle: KAZÉ

Kommentare

23 Kommentare und Antworten zu "»WorldEnd« erscheint bei KAZÉ"

avatar
Neueste Älteste
Ikoso
Gast
Ikoso

Nice

TheBeron
Gast
TheBeron

Ein Titel auf den ich gehofft, ihn aber bei KSM erwartet hatte. Aber Hauptsache es ist da.
Frage nicht, wann KSM Mal wieder was anküdigt🤔🤔🤔

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Für mich ist ja das witzige an der Sache: KSM hat vor über einem Monat ganz großspurig ihren Deal mit Crunchyroll angekündigt und dass sie gleich mal 10 Serien in Komplettboxen veröffentlichen werden.
Bekanntgegeben von diesen 10 Lizenzen haben sie bisher sogar schon… 2 Stück (Einmal Applaus bitte).

Und nur kurze Zeit nach der Ankündigung mit dem Crunchyroll/KSM-Deal, haut Kazé einfach mal einen Sondernewsletter, kündigt an insgesamt 27 Animes+OVAs lizenziert zu haben, haut gleich mal 6 davon raus und schickt jede Woche 5-6 neue nach. Bisher sind schon 17 ihrer Lizenzen bekannt. KSM nach wie vor 2.

Ehrlich gesagt hat KSM sich damit in meinen Augen richtig lächerlich gemacht. Erst tun sie so, als wären sie Exklusivpartner von Crunchyroll und als dürften nur sie ihre Serien auf Disc rausbringen (so hat es auf mich einfach gewirkt)… und dann werden sie dermaßen von Kazé bloßgestellt. Mittlerweile frage ich mich ja, ob sie sich gar nicht mehr trauen, die weiteren Lizenzen bekannt zu geben, weil Kazé jetzt alle Kracher à la Re:Zero, Darling in the Franxx, Ancient Magus Bride, usw. raushaut.

TheBeron
Gast
TheBeron

Ich glaube KSM hat gerade Angst in dem Lizenzberg von Kazé unterzugehen. So dass keiner mitbekommt, dass sie den Titel bringen.

Aber du hast Recht dass das orangene Grass ziemlich abgegrast aussieht…

Mana
Gast
Mana

CR hat doch viele Titel, kann ja sein dass bei KSM halt einfach mehr etwas ältere kommen…nicht alles was neu ist deswegen besser. Manche geliebten Dinge werden auch vergessen.
Kaze hätte für so manchen nicht wirklich guten dazwischen lieber auch etwas von früher mit mehr Qualität holen sollen.

Kigeki
Gast
Kigeki

Ich erinnere mich noch wo sie glaub ich mal sagten das es ihr Ziel ist Marktführer im Bereich Anime zu werden, wenn ich da grad so drüber nachdenke echt putzig. Keine ahnung wie die Kazé jetzt noch übertrumpfen wollen nach diesen ganzen Toptiteln und vorallem habe ich keine ahnung wie sie Marktführer werden wollen. Ich denke mal kaum das sie Kazé jemals einholen werden. So wie es aussieht hat Kazé auch jede der Deutschen Crunchy Dubs geholt, nur das ein paar einzelne eben noch nicht angekündigt wurden (Smartphone, MMO-Junkie und Schwarzesmarken) aber ich vermute die kommen auch noch. 2 Newsletter noch und Kazé hat alles angekündigt. Bin gespannt was da noch alles kommt

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Bin mir ziemlich sicher, dass die drei auch noch kommen werden. Wenn sie bis jetzt schon alle synchronisierte lizenziert haben, was würde sie daran hindern die letzten drei auch noch zu holen. Wobei mir gerade einfällt: Kazé hat Schwarzesmarken grundsätzlich ja schon lizenziert gehabt. Der lief damals sowohl bei Crunchyroll als auch bei AoD im Simulcast. Aber seitdem hat Kazé die Serie nicht weiter angerührt.

Persönlich würde ich ja noch auf 3-4 bestimmte Serien auf Disc hoffen. Bin mir aber unsicher, ob diese nicht zu unbekannt/zu »alt« sind, als das Kazé sich um diese bemühen würde. Aber abwarten.

TheBeron
Gast
TheBeron

Was steht noch bei dir so auf der Liste?

Mit ist aufgefallen dass nichts älter als 2016 ist, sowohl was Kazé als auch bisher KSM betrifft.ist die Frage ob da eine »Grenze« seitens der Publisher oder CRs gezogen ist

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Stimmt, das ist mir bisher gar nicht so aufgefallen. Die einzigen Serien, die aus 2015 sind, sind Rokka und Yamada-kun, wobei diese ja bereits die Synchro haben…

Bei mir würden noch stehen: Mekaku City Actors, Golden Time, Non Non Biyori, Laid-Back Camp, Sound Euphonium und Magical Girl Raising Project (da waren’s doch 6).
Aber mittlerweile (nachdem ich das mit nicht älter als 2016 weiß) zweifle ich stark daran.

sinned184
Gast
sinned184

Ich hatte so ziemlich den gleichen Eindruck. Hatte noch gehofft KSM würde sich Re:Zero holen

sinned184
Gast
sinned184

Bekannt für dieses Jahr sind ja bereits Overlord S02 und S03. Ich hoffe die kündigen da bald mal den Releasetermin an

Nadjenka
Gast
Nadjenka

der ist so gut, habe den schon auf Blu-Ray, weiß jetze nicht ob ich mir den nochmal hole.

xygirl
Gast
xygirl

Einer meiner alltime favorites. Wäre halt nur schön wenn es endlich weiter gehen würde.

Accelerator
Gast
Accelerator

Jetzt fehlt nur noch die LN zu SukaSuka (genau wie das Sequel SukaMoka)

AcceleratorAngel
Gast
AcceleratorAngel

Auf jeden fall, die sind auch nicht fan translated und soe weit ich weiss auch net offiziel auf english lizentziert, so isses ganz ganz schwer an diese ran zu kommen.

Accelerator
Gast
Accelerator

SukaSuka wurde von YenPress in Amerika lizensiert (Band 3 sollte glaub ich im März erscheinen) … aber ich möchte nicht immer was auf engl. lesen, auf dt. zu lesen ist angenehmer

AcceleratorAngel
Gast
AcceleratorAngel

7 seven seas oder in anderer verlag war mir tausendmal lieber nicht zuletzt weger dem fiasco mit overlord vol 8 wo gleich mal 2-3 illustrationen rausgetan wurden. Yen press ist sau unbeliebt bei den fans weil die nicht nur kontext von ubersetzungen komplett endern manche sitautionen ergeben uberhaupt keinen sinn, wie in ner Situation komplett andere charaktere erscheinen.

AcceleratorAngel
Gast
AcceleratorAngel

Sniff ore no kokoro ga itai so, die Erinnerungen kommen hoch. Einer der uberraschungen der letzten jahre so traurig der anime 😭.

Radon
Gast
Radon

Freue mich jetzt schon drauf 😉