»InuYasha«: KAZÉ tauscht Neuauflage der vierten DVD-Box um

Ende des letzten Jahres brachte KAZÉ eine Neuauflage der vierten DVD-Box von »InuYasha« im neuen Design in den Handel. Allerdings wurde für die fünfte Disc versehentlich das Master der dritten Box verwendet. Nun kündigte der Publisher eine Umtauschaktion an.

KAZÉ hat die Händler bereits über die Umtauschaktion informiert, weswegen sich Käufer der DVD zunächst an deren Kundenservice wenden sollen. Sollte es beim Umtausch durch den Händler zu Problemen kommen, sollen sich die Käufer direkt an KAZÉ wenden. Dasselbe gilt für Kunden, die im Online-Shop des Publishers bestellt haben.

Die Auslieferung der neuen Boxen erfolgt in den nächsten Tagen, weswegen der Umtausch bis zu zwei Wochen Zeit in Anspruch nehmen kann. Die Erstauflage aus 2013 ist nicht betroffen.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 6 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 7 – Final Act (DVD | Blu-ray)
>> Film-Gesamtausgabe (DVD | Blu-ray)

Quelle: KAZÉ

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "»InuYasha«: KAZÉ tauscht Neuauflage der vierten DVD-Box um"

avatar
Neueste Älteste
Gigi
Gast
Gigi

Hab mir vor paar Tagen die siebte Box als Bluray geholt, und was mir gleich aufgefallen ist dass das Bild unscharf ist, da haben box 5 und 6 ein deutlich schärferes Bild.
Hat Kaze vielleicht mal erwähnt ob sie das bild hochskaliert haben?

hey ho
Gast
hey ho

das Kazé mal was umtauscht ist ja fast schon ein wunder.

Medusa
Gast
Medusa

Das haben sie schon mal gemacht. Aber Hauptsache meckern, ne?

Ling Ling
Gast
Ling Ling

Eigentlich hab ich sie bisher als sehr kundenfreundlich kennengelernt… Antworten auf Mails (z.B. im Gegensatz zu KSM) und tauschen auch Schuber aus, wenn damit was sein sollte.