KAZÉ sichert sich »Kabaneri of the Iron Fortress«

Der Publisher KAZÉ Anime gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der Serie »Kabaneri of the Iron Fortress« sowie an den dazugehörigen Filmen gesichert hat und diese demnächst mit deutscher und japanischer Sprachfassung auf DVD und Blu-ray veröffentlichen wird.

Weitere Details zum Disc-Release sind bislang noch nicht bekannt. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch natürlich informieren.

Animiert wurde die zwölfteilige Serie im Studio Wit (»Attack on Titan«) unter der Regie von Tetsuro Araki (»Attack on Titan«). Haruhiko Mikimoto (»Macross 7«) war dabei für die Charakterdesigns zuständig, während Hiroyuki Sawano (»Attack on Titan«) die Musik beisteuerte.

»Kabaneri of the Iron Fortress« wurde von April bis Juli 2016 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und bei Amazon Prime Video mit deutschen Untertiteln im Simulcast gezeigt.

>> Zur Serie bei Prime Video

Alle bisher angekündigten Lizenzen im Rahmen KAZÉ-Crunchyroll-Deals findet ihr hier im Überblick.

Promo-Video:

Handlung:
Das Volk des Inselreichs Hinomoto wird von Monstern, den Kabane, bedroht. Die Kabane scheinen unbesiegbar, doch der junge Held Ikoma stellt sich dem Kampf, indem er eine eigene Waffe entwickelt, um den Kabane entgegen zu treten.

Quelle: KAZÉ

Kommentare

28 Kommentare und Antworten zu "KAZÉ sichert sich »Kabaneri of the Iron Fortress«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Tom
Gast

Das sieht ja mal interessant aus :O

Natsu90
Gast

Mh das war mit eisern im News Letter gemeint..hab mir sowas gedacht aber dann wieder gesagt ist ja keine Chrunyroll Lizenz tja falsch gedacht😂

Mana
Gast

Ja jetzt wo du es sagst das ist schon merkwürdig…denn eigentlich sollten es doch nur Lizenzen von dort sein…vielleicht hat die einfach den Rechteinhaber gewechselt.

Haku
Gast

Es gibt verschiedene Lizenzen. Streaminglizenz und DVD-Lizenz sind nicht das gleiche und es kann sich über verschiedene Anbieter aufteilen. Kaze hat bestätigt auf Twitter, dass es eine Crunchyroll Lizenz ist.

Mana
Gast

CR hat aber bisher noch nichts anderweitig rausgebracht sondern nur über Partner, und demnach werden sie wohl dann den Titel einfach von amazon übernommen haben bzw amazon evtl die anderen Lizenzen nie erworben und Streaming wird noch am ehesten mehrmals vergeben. Es ging ja darum das sonst alle Titel auch bei CR gestreamt wurden und man daher auch klar vorher bei solchen abschätzen konnte das die dabei sein könnten….wenn sie aber auch andere Titel schon sich gekrallt haben wo das nicht zutrifft kann man das so nicht wissen weil es einfach eine neue Info ist.

Kazan
Gast

Crunchyroll hatte schon im Juli 2016 (ich würde ja gerne den Link zu Crunchyroll posten, die sind aber mal wieder nicht erreichbar) angekündigt, dass man sich die Disc-Rechte (zu dem Zeitpunkt nur für die englischsprachigen Gebiete) gesichert hat. In den USA hat man die Serie über Funimation veröffentlicht und auch schon vor längerer Zeit in Frankreich über @anime.

Patrick
Gast

Yes, endlich. Hab diesen Anme geliebt, weil er auch technisch so richtig geil war. Hoffe da es dauert nicht mehr solange.

dreambird1973
Gast

Na das wurde ja auch Zeit das Kabaneri lizenziert wird.

Mkay
Gast

Leider wurde der Anime von Folge zu Folge schlechter. :/

Maiglöckchen
Gast

Das stimmt schon irgendwie. Trotzdem hat er mich sehr gut unterhalten. Ich finde, er hat dennoch eine gewisse Klasse und ich hoffe auch auf eine Fortsetzung. Dann hoffentlich mit einer Story, die von Folge zu Folge besser wird.

Mana
Gast

Es wurde aber nur der Movie als Fortestzung angekündigt, mehr wird dann also wohl nicht kommen, sonst wäre das schon eher wohl der Fall gewesen. Der Hype ist eh schon durch andere Titel wieder mehr vorbei.

Juby
Gast

Der Film wurde bei der Ankündigung jedenfalls als „Mittelstück“ des Franchise beschrieben

Mana
Gast

Daran erinnere ich mich nicht, die Fans haben sich schon viel zusammengereimt und eingebildet, wenn sie wollten das mehr kommt…Tatasche ist nun mal dadurch das der Titel ein Original ist gab es nie einen Grund so lange Pause zu machen und auch als Serie nichts weiters zu bringen wenn man gewollt hätte.

Swiffer
Gast

Vor allem der Antagonist, der in der zweiten Hälfte sein Gesicht zeigt. Was ne Enttäuschung und was ne argumentation hinter seinem Handeln steckt….ganz schwach :/

Mana
Gast

Außerdem muss man auch klar sagen dass man doch viele Elementen klar von beliebten Titel ala AoT sich zusammengeklaut hat…

Kabaneri
Gast

Warum hat Kaze die Lizenz innerhalb ihres Crunchyroll-Deal bekannt gegeben?
Kam das nicht mal bei Amazon?
Also hat Kaze jetzt zwei zusätzliche Lizenzen (Kabaneri of the Iron Fortress Serie und Filme) bekannt gegeben? Oder gehören die zum Crunchyroll-Deal, obwohl das gar nicht im Programm ist.
Irgendwie alles verwirrend bei den ganzen Lizenzen.

Robin Hirsch
Admin

Crunchyroll ist für die Lizenzvergabe der Serie verantwortlich.

Fall-Moon
Gast

Wow… Crunchyroll hält die Lizenzvergaberechte für eine Hype-Serie und zeigt sie nicht selbst?
Da muss ihnen Amazon ja ein ordentliches Sümmchen geboten haben.

Haku
Gast

Ähäm. Das ist die DVD/Bluray-Lizenz. Es kann gut sein, dass Amazon die Streaming-Lizenz gesichert hat und Crunchy nur die DVD/Bluray-Lizenz bekam

Mana
Gast

Amazon hatte damals einen Deal geschlossen und bekam so exlusive Streamingrechte von so manchen Titeln, von diesen sind schon welche ausgelaufen. Demnach könnte die da evtl ja auch verschwinden. Andere Rechte haben sie wohl oft garnicht erworben weil sie es eh nicht vorhatten rauszubringen und dann konnte die natürlich auch wer anders kaufen.

Hawk
Gast

Wäre auch noch sehr Schön wenn davon auch bald eine zweite Staffel kommt

Natsu90
Gast

Ist Angekündigt für 2019 die 2 Staffel kommt.

Hypes
Gast

Kann gar nicht 2019 kommen, weil da schon der Kabaneri Movie, Attack on Titan S3 Part 2 und Vinland Saga von Studio Wit kommen.

Juby
Gast

Nein, das ist ein Film

Natsu90
Gast

Ah okay ist ein Film wusste ich nicht.

Mana
Gast

Es ist oft so das Fans wenn heißt es kommt mehr einfach denken es kommt eine Staffel weil sie sich das selber einbilden und wünschen, war hier aber nie was angekündigt, sondern immer nur länger der Film.