Rugby-Manga »Try Knights« erhält eine Anime-Adaption

Auf dem Cover der neuesten Ausgabe des »Monthly Comic Gene«-Magazins wurde kürzlich bekannt gegeben, dass Senzoku Erisawas und Shunsaku Yanos Rugby-Manga »Try Knights« im Sommer 2019 einen TV-Anime vom Studio GONZO erhalten wird.

Die Serie wird in Kooperation mit der Japan Rugby Football Union produziert. Shōgo Sakamoto ist als Riku Haruma zu hören und KENN leiht dem Charakter Akira Kariya seine Stimme. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Werbung

Erisawa und Yano starteten den Manga, für den Rihito Takarai (»Ten Count«) die Original-Charakterdesigns beigesteuert hat, im Juni letzten Jahres im »Monthly Comic Gene«-Magazin. Kadokawa veröffentlicht den ersten und zweiten Band der Reihe am 27. März in Japan.

Visual:

Handlung:
Die Geschichte dreht sich um die zwei Oberschüler Akira Kariya und Riku Haruma. Eines Tages erhält das neue Rugby-Clubmitglied Akira Ratschläge zum Laufen von Riku, der früher von Rugby besessen war, es aber aufgab, weil ihm der passende Körperbau für den Sport fehlte. Akira interessiert sich für Riku, wodurch dessen Leidenschaft für das Rugby allmählich zurückkehrt. Durch die Bündelung der Kräfte kann das Duo ein neues taktisches Spiel spielen und die Spitze des Oberschul-Rugbys anstreben.

Quelle: ANN

Kommentare

1 Kommentar zu "Rugby-Manga »Try Knights« erhält eine Anime-Adaption"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
AYBEKAY
Gast
AYBEKAY

die handlung hört sich ganz gut an 🙂