»Dragon Ball Super«: Vierte Box erscheint später

Bereits vor einigen Wochen haben wir darüber berichtet, dass KAZÉ den Disc-Release von »Dragon Ball Super« ab Ende Mai fortsetzen wird. Durch einen Eintrag bei Amazon wurde nun jedoch bekannt, dass sich die Veröffentlichung der vierten Box auf den 28. Juni 2019 verschieben wird. Außerdem ist die Blu-ray-Fassung ab sofort vorbestellbar.

Die vierte Box beinhaltet die Episoden 47 bis 61 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Als Extra gibt es einen Episodenguide und zwei Postkarten. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 54,95 Euro für die Blu-ray und 49,95 Euro für die DVD.

Werbung

»Dragon Ball Super« wurde hierzulande bereits vor geraumer Zeit bis Episode 52 bei ProSieben MAXX ausgestrahlt. Der Sender hat bereits weitere Folgen angekündigt, nannte jedoch bislang noch keinen konkreten Termin.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (Blu-ray)

Trailer:

Quelle: KAZÉ / Amazon

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Super«: Vierte Box erscheint später"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Annika
Gast
Annika

Typisch KAZE. War ja mal wieder klar…

Levi
Gast
Levi

War doch klar. Einfach nur Lächerlich & Traurig zugleich. Man wartet seit fast zwei Jahre auf neue Folgen.

Was kommt den als nächstes, wahrscheinlich verschieben die Vol. 5 von Fairy Tail auch noch.

GiletteAbdi
Gast
GiletteAbdi

Sei froh das die überhaupt was synchronisieren! 😉

Anm. d. Red.: Kommentar angepasst. Die Kommentarsprache ist deutsch. 🙂

Levi
Gast
Levi

Warum froh. Das sollen die nicht so viele Anime Serien lizenzieren !!!

Das kommt nämlich davon wenn man so viele Ankündigt

Momo
Gast
Momo

Es kommt doch früher oder später alles raus, ist doch kein Problem wenn es sich mal verschiebt. Es ist ja nicht so dass man sich die Zeit nicht mit anderen Serien vertreiben kann. Ich verstehe das Drama immer nicht.

shinji
Gast
shinji

Wenn, dann solltet ihr nicht mich zensieren, sondern „GiletteAbdi“.
Das, was er geschrieben hat, bedeutet nämlich das, was ich gefragt habe 😉

Burak Dogan
Admin

Huch… 😮 Ich hab den Kommentar mal angepasst. 🙂

Age5
Gast
Age5

Mensch Leute, Kaze hat nirgendswo offiziell den Termin im Vorfeld angekündigt gehabt (Newsletter, Social-Media). Es wurde lediglich der Termin für den Mai auf einer der Seiten (AV-Vision, Kaze) entdeckt. Daher finde ich es Unsinn, wie einige in den Kommentaren reagieren. Der Amazon Eintrag ist der ersten offizielle Eintrag und daher hätte ich als Redaktion auch erst jetzt darüber berichtet und dann müsste man nicht von einer Verschiebung sprechen. Aber so sind nun mal einige Menschen, die niemals genug bekommen und einfach undankbar sind, obwohl wir mittlerweile soviel Anime-Titel nach Deutschland bekommen. Ein Monat später ist nicht die Welt und außerdem gibt es genug große Anime Titel von Kaze Seite im Mai (Detektiv Conan, Fairy Tail, Food Wars, My Hero Academia). Da kann die Konkurrenz (KSM, Peppermint) nicht mal im Ansatz mithalten!

Burak Dogan
Admin

Die Termine bei der Seite von KAZÉ (offizielle Webseite des Publishers) sowie von AV Visionen (Vertrieb) liefern meist vorab die offiziellen Erscheinungstermine. Wenn es zu Verschiebungen kommt, wird der Termin angepasst – wird berichten dann darüber.

Amazon hingegen erhält von den Publishern/vom Vertrieb die Termine mitgeteilt. Daher kann man pauschal nicht sagen, dass Amazon die offiziellen Erscheinungstermine listet.

Belzebub
Gast
Belzebub

Das kann ja nur heißen das schon demnächst die neuen Folgen auf Pro7Maxx ausgestrahlt werden oder? Die Boxen kommen ja sonst meist erst nach der TV Veröffentlichung raus und Box 4 geht weiter als die Folgen die bisher gezeigt wurden.