»Promare«: Neues Visual zum Original-Anime von TRIGGER und XFlag

Auf der offiziellen Webseite des neuen Original-Animes »Promare«, eine Zusammenarbeit zwischen Studio TRIGGER und XFlag, wurde heute ein neues Visual zum kommenden Film veröffentlicht, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Der Film entsteht unter der Regie von Hiroyuki Imaishi (»Kill la Kill«) im Studio TRIGGER in Kooperation mit XFlag. Kazuki Nakashima (»Kill la Kill«) schreibt das Skript, während Shigeto Koyama für die Charakterdesigns verantwortlich ist. SANZIGEN Animation Studio (»BanG Dream!«) kümmert sich um die CGI-Animationen.

Das Produktionsteam gab bereits vor einiger Zeit bekannt, dass man schon seit vier Jahren an dem Anime arbeitet und dieser starke Ähnlichkeiten mit »Kill la Kill« und »Gurren Lagann« aufweisen wird. Der japanische Kinostart ist für den 24. Mai geplant.

Visual:

Darum geht es:
Galo und die »Burning Rescue«-Feuerwehr kämpfen gegen BURNISH, eine Gruppe von Mutanten, die dazu in der Lage sind, Flammen zu kontrollieren, und die Feuerkatastrophe, die sie auf der Erde angerichtet haben.

Quelle: pKjd

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Promare«: Neues Visual zum Original-Anime von TRIGGER und XFlag"

avatar
Neueste Älteste
Bau
Gast
Bau

Erregend

Xasuray
Gast
Xasuray

Ich liebe Kill la Kill und Gurren Lagann und mir gefällt dieses Zusammensetzen als Idee gut aber hatte mir es irgendwie anderst vorgestellt hoffe das es sich aber trotzalem lohnen wird den was ich bis jetzt nur sagen kann ist Bunt..richtig Bunt