»Somali and the Forest Spirit« erscheint bei Manga Cult

Der deutsche Verlag Manga Cult gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der Manga-Reihe »Somali and the Forest Spirit« (jap.: »Somali to Mori no Kamisama«) von Yako Gureishi gesichert hat und diese ab November 2019 unter dem Titel »Somali und der Gott des Waldes« in den Handel bringen wird.

Yako Gureishi startete den Manga im April 2015 auf der »Web Comic Zenyon«-Webseite. Tokuma Shoten veröffentlichte bisher fünf Bände in Japan.

Werbung

Eine Anime-Adaption der Reihe entsteht derzeit in Koproduktion mit dem VoD-Anbieter Crunchyroll. Kenji Yasuda (»Hakata Tonkotsu Ramens«) führt die Regie, während Ikuko Itou (»Das Verschwinden der Yuki Nagato«) die Charakterdesigns beisteuert. Der Anime soll im Herbst 2019 starten.

Ankündigung:

Handlung:
In einer Welt, die von Monstern und Fabelwesen bewohnt wird, trifft ein Golem auf ein junges Mädchen. Der Golem ist ein Hüter des Waldes. Das Mädchen ist ein Mensch.

Vor langer Zeit herrschte Krieg zwischen Menschen und Monstern. Nun ist Frieden eingekehrt, doch die Menschen wurden vertrieben, gejagt und nahezu ausgelöscht. Während sich Tierwesen, Sagengestalten und andere phantastische Monster in Städten tummeln, ist von den Menschen kaum eine Spur verblieben.

Der Golem, der nur noch ein Jahr zu leben hat, und das Mädchen, das ihre wahre Gestalt verbergen muss, brechen gemeinsam auf, um die letzten Menschen zu finden …

Quelle: Manga Cult

Kommentare

1 Kommentar zu "»Somali and the Forest Spirit« erscheint bei Manga Cult"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Interessant, ich werde mir den Anime aber vorher erst anschauen bevor ich einen Manga Kauf wage. 😉