Neuer »Detektiv Conan«-Film erfolgreich in Japan gestartet

Seit gestern wird der 23. »Detektiv Conan«-Film, der den Titel »The Fist of Blue Sapphire« trägt, in den japanischen Kinos gezeigt. Nur einen Tag später gibt es bereits den ersten Erfolg zu vermelden.

Mit insgesamt 313.724 verkauften Tickets konnte der Film demnach den letzten »Detektiv Conan«-Film aus dem letzten Jahr übertreffen und bereits rund 422 Millionen Yen (ungefähr 3,3 Millionen Euro) einspielen.

»Detektiv Conan: The Fist of Blue Sapphire« entstand unter der Regie von Tomoka Nagaoka im Studio TMS Entertainment. Takahiro Okura verfasste das Skript, während Katsuo Ono für die Musik zuständig war.

Der »Detektiv Conan«-Manga von Gosho Aoyama erscheint bereits seit 1994 in Japan und zählt mittlerweile über 1000 Kapitel. Die Anime-Adaption, die seit 1996 in Japan ausgestrahlt wird, umfasst aktuell über 900 Episoden.

>> »Detektiv Conan« auf DVD/BD bestellen

Trailer:

Quelle: ANN

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Neuer »Detektiv Conan«-Film erfolgreich in Japan gestartet"

avatar
Neueste Älteste
Amuro Tooru
Gast
Amuro Tooru

Genial!

Natsu90
Gast
Natsu90

Ja mit Conan kann man in Japan kasse machen👍