»A Certain Magical Index« ab sofort kostenlos bei Funimation

Bereits seit einigen Jahren stellt der Publisher Funimation komplette Serien auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung. Die meisten davon können allerdings nur von Nutzern aus den USA angesehen werden. Nun hat Funimation die Regionalsperre bei »A Certain Magical Index«, »A Certain Scientific Railgun« und weiteren Serien entfernt.

Die erste Staffel von »A Certain Magical Index« sowie die erste Staffel der Spin-off-Serie »A Certain Scientific Railgun« stehen hierzulande somit nun erstmals legal auf Abruf zur Verfügung. Funimation gewährt Fans aus Deutschland ab sofort Zugriff auf die Englisch untertitelte Version. Die synchronisierte Fassung bleibt Nutzern aus den USA vorbehalten.

Werbung

»A Certain Magical Index« besteht mittlerweile aus drei Staffeln, die alle vom Studio J.C.Staff produziert wurden. Die dritte Staffel ist hierzulande bei Crunchyroll verfügbar. Die Anime-Adaption des Spin-offs »A Certain Scientific Railgun« umfasst derzeit zwei Staffeln, die ebenfalls von J.C.Staff produziert wurden. Eine dritte Staffel befindet sich derzeit in Arbeit.

Funimation stellt hierzulande mittlerweile mehr als 100 Anime-Serien mit englischen Untertiteln auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung.

»A Certain«-Franchise bei Funimation:
>> »A Certain Magical Index« (S1)
>> »A Certain Scientific Railgun« (S1)

Trailer (Englisch):

Darum geht es:
Kamijo ist ein Schüler in der futuristischen Bildungsstadt – einem Ort, an dem die Menschen dank dem wissenschaftlichen Fortschritt Superkräfte entwickelt haben. Obwohl er ein ziemlicher Schwächling ist, hat er dennoch ein großes Herz. Dies kommt der jungen Nonne Index sehr zugute, denn sie befindet sich auf der Flucht vor einer Gesellschaft an Zauberern, die an das Wissen in ihrem Kopf möchten: Einer Ansammlung von unglaublichen 103.000 Grimoires. Von nun muss Kamijo alles tun, um Index mit seiner eigenen Kraft zu beschützen.

Quelle: Funimation

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»A Certain Magical Index« ab sofort kostenlos bei Funimation"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Accelerator
Gast
Accelerator

… Funimation … irgendwie gut aber hab auch ein mulmiges Gefühl dabei … Funimation …
Index, Index mein Lieblingsfranchise neben KokoroConnect (beides auch LN Franchises^^)

Das Franchise ist so wunderbar groß dank der ganzen Index/IndexNT LNs , den NebenLNs und die SpinOffMangas ^^ und halt die AnimeAdaptionen von Index & Railgun , bald auch die Adaption des AcceleratorMangas ach ja. … Dann fehlt nur beim RailgunSpinOffManga AstralBuddy eine AnimeAdaption ^^
Nur der Index Manga ist unnötig

AcceleratorAngel
Gast
AcceleratorAngel

Nach dieser adaption der 3 staffel ist der index manga wie ein gesandter gottes. Der terra arc und battle royal arc sind unglaublich gut bisher adaptiert von ln zum manga. Der anime hat diese arcs in den grund und boden geschissen especially vol15 battle royal.

Accelerator
Gast
Accelerator

…. der Terra Arc war in Index 3 auch genauso gut umgesetzt wie die ganzen Season2 Arcs .
Stets vergessen »Fans« wie gerusht eigentlich es nach dem Orsola Arc ist.
Und ein Index Fan soll die LN lesen nicht den …… Manga.
Mangareihen sollen Mangareihen bleiben und keine LN Adaption bekommen genau wie LightNovel Reihen keine Mangaadaption haben sollen
Auf 7 bis 8 Jahre bis der Index Manga braucht um überhaupt die erste LN Reihe abzuschliessen, bis dato läuft vermutlich schon eine 3. LN Reihe von Index.

Nicht zu vergessen das der Index Manga die zwei fantastischen DeepBlood & AngelFallArc umsetzt und Staffel 1 dies zerflückt hat, da ist das gerushe von Index3 um einiges besser gewesen

haruyu
Gast
haruyu

Verstehe ich das auch richtig: Jeweils nur die erste Staffel?
Das würde bedeuten Staffel 1 und 3 von Index gehen legal, während die 2. noch immer nicht verfügbar ist. Immerhin schon etwas.

AYBEKAY
Gast
AYBEKAY

nein staffel 1 und 2, da bin ich mir ziemlich sicher.

NightRay
Gast
NightRay

»Die erste Staffel von »A Certain Magical Index« sowie die erste Staffel der Spin-off-Serie »A Certain Scientific Railgun« stehen hierzulande somit nun erstmals legal auf Abruf zur Verfügung.« Also die nicht die 2te, aber die kommt sicher noch nach.