»Tokyo Shinobi Squad« ab sofort bei MANGA Plus

tokyo-shinobi-squad-h-3-6

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins, die heute in Japan veröffentlicht wurde, startete die neue Manga-Reihe »Tokyo Shinobi Squad« von Tanaka Yuuki und Matsuura Kento. Ab sofort steht das 56-seitige erste Kapitel auch bei MANGA Plus mit englischen Texten kostenlos auf Abruf zur Verfügung. Neue Kapitel erscheinen fortan jeden Sonntag um 22:00 Uhr.

Die Geschichte des Action-Mangas spielt im Jahr 2049 in Tokio. Dank der von der Regierung beschlossenen Galapagos-Reform sind Russland, China, Amerika und Japan nun durch das sogenannte »Hyper Loop«-System miteinander verbunden. Diese Globalisierung hat Tokio zur kriminellsten Stadt der Welt gemacht. Zur Bekämpfung der zunehmenden Kriminalität werden diejenigen benötigt, die seit der Sengoku-Zeit im Schatten arbeiten… die Shinobi.

Werbung

Letzter Manga der vier Neustarts des »Weekly Shonen Jump«-Magazins

Zeichner Matsuura Kento konnte Fans bereits durch seinen Zeichenstil im One-Shot-Manga »Hono Mieru Shonen« beeindrucken, während der Story-Writer Tanaka Yuuki bereits durch seine Manga-Reihe »Towa no Quon: Episode at Daybreak« bekannt ist.

»Tokyo Shinobi Squad« ist nach »Samurai 8: Hachimaruden« von »Naruto«-Mangaka Masashi Kishimoto und Zeichner Akira Ōkubo, Kentarō Fukudas Shogi-Manga »Double Taisei« sowie dem Rugby-Manga »Beast Children« von Kento Terasaka der letzte der insgesamt vier Neustarts des »Weekly Shonen Jump«-Magazins (wir berichteten).

>> Zu »Tokyo Shinobi Squad« bei MANGA Plus

Promo-Video:

Visual:

Tokyo-Shinobi-Squad-visual

Visual #2:

Tokyo-Shinobi-Squad2

Illustration:

Tokyo-Shinobi-Squad-illu

Quelle: Manga Plus
©Yuki Tanaka/Kento Matsuura, Published by SHUEISHA, MANGA Plus

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar