Baseball-Manga »Tamayomi« erhält eine Anime-Adaption

Tamayomi-h43535

Auf dem Cover der neuesten Ausgabe des »Manga Time Kirara Forward«-Magazin wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Mountain Pukuichis Baseball-Manga »Tamayomi« eine Anime-Adaption erhalten wird.

Pukuichi startete den Manga im April 2016 im »Manga Time Kirara Forward«-Magazin. Houbunsha publizierte bisher fünf Bände in Japan. Hierzulande ist die Reihe bisher nicht erhältlich.

Werbung

Genaue Details zur Umsetzung sowie ein Starttermin stehen bislang noch aus.

Cover des zweiten Bands:

Tamayomi-cover2

Handlung:

Die Geschichte des Manga dreht sich um die Pitcherin Yomi Takeda. In der Mittelschule war ihr Baseballclub nicht besonders erfolgreich, weil ihnen ein Catcher fehlte, der Yomis »Wunderball« fangen konnte. Yomi hörte mit Baseball auf, absolvierte die Mittelschule und schrieb sich an der Shin-Koshigaya-Oberschule ein. Dort trifft sie auf ihre Kindheitsfreundin Tamaki Yamazaki, die ein guter Catcher ist und sogar Yomis Ball fangen kann, wenn sie mit all ihrer Kraft spielt. Die Mädchen können nun ihr Versprechen aus der Kindheit endlich erfüllen und starten ihr neues Abenteuer mit Baseball.

Quelle: ANN
© 2016 Mountain Pukuichi/Houbunsha Co., Ltd

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Baseball-Manga »Tamayomi« erhält eine Anime-Adaption"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

ich schaue mir generell sehr gern Girls Sports Animes an nicht nur wegen der optik^^ sie gefallen mir einfach besser als Boys Sports Animes

Italo Beat Boy
Gast
Italo Beat Boy

Baseball mit gut aussehenden Kerlen? Guckt keine Sau!

Baseball mit süßen Moe-Mädchen? YES, BIN DABEI!

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Ich bin auch dabei ^^

AYBEKAY
Gast
AYBEKAY

hört sich sehr interessant an 🤔