»BEM«: Starttermin des Original-Anime verschoben

BEM-h1-7

Bereits vor knapp zwei Monaten wurde verkündet, dass die neue Anime-Serie zu »Humanoid Monster Bem«, die den Titel »BEM« trägt, ab dem 7. Juli im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Nun wurde allerdings bekannt, dass sich der Starttermin um eine Woche verzögert und die Serie somit erst am 14. Juli in Japan starten wird.

Der Anime entsteht unter der Regie von Yoshinori Odaka (»B-Daman CrossFire«) beim Studio LandQ (»Sword Gai: The Animation«). Atsuhiro Tomioka (»One Piece«) schreibt das Skript, während Masakazu Sunagawa (»Dog Days«) die Original-Charakterdesigns von Range Murata (»Last Exile«, »Blue Submarine No.6«) animiert. NAS und Production I.G sind für die Produktionsplanung zuständig.

Über 50 Jahre »Humanoid Monster Bem«

Das Franchise startete im Oktober 1968 mit einer 26-teiligen Anime-Serie, die bis März 1969 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Ein Remake der Serie wurde 2006 von Studio Comet produziert.

Im Oktober 2017 wurde dem Franchise ein Comedy-Anime mit dem Titel »Oretacha Youkai Ningen« spendiert, der im April 2018 eine zweite Staffel mit dem Titel »Oretacha Youkai Ningen G« erhielt.

Promo-Video:

Darum geht es:

Die Geschichte dreht sich um die drei Youkai Bem, Bera und Barro, die in einer großen Küstenstadt ankommen und dort auf eine böse Atmosphäre stoßen, die durch unmoralisches Verhalten von Menschen und Unfug durch Monster und Youkai verursacht wurde. Sie beschließen daher in der Stadt zu bleiben, um gegen Monster und Youkai zu kämpfen, die Menschen angreifen, und gewinnen auf diesem Weg ein paar Freunde.

Auch wenn die drei Youkai aufgrund ihres Aussehens oft von anderen Menschen ausgenutzt werden, sind sie immer noch fest entschlossen, die menschliche Bevölkerung der Stadt vor anderen Monstern zu schützen und hoffen, dass sie eines Tages als Gegenleistung für ihre guten Taten zu Menschen werden.

Quelle: LiveChart.me
©ADK EM/BEM製作委員会

Kommentare

1 Kommentar zu "»BEM«: Starttermin des Original-Anime verschoben"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast

Na hoffentlich lizenziert ein deutscher Anbieter den Anime trotz Verzögerung noch. 😉